a&e erlebnis:reisen > Reise-Info > Reiseberichte

Reisegeschichten

Persönlich Erlebtes berichten und lesen

Möchten Sie Ihre schönen und beeindruckenden Reise-Erlebnisse anderen Interessierten mitteilen? Oder suchen Sie Erfahrungs-Berichte über ein Land oder eine Reise? Hier können Sie persönlich Erlebtes veröffentlichen oder abrufen:                                                                                                                      

  • Reisebericht zu einem bestimmten Land suchen:
Botswana
Reisen

Meine Traumreise nach Botswana

Diese Reise ist wirklich ein Stück Abenteuer und hat mit Badeurlaub nichts zu tun. Was man an Tierwelt erleben kann, ist nicht mehr selbstverständlich für das restliche Afrika.

VerfasserIn des Reiseberichts: Beate Melzer

Botswana
Reisen

Meine Begegnung in Botswana

...und dann lief ein Leopard direkt vor unserem Auto über die Piste zum nächsten Baum, rieb seine Kehle am Stamm, drehte sich um, hob den Schwanz und markierte mit Urin. Danach trottete er ganz gemütlich davon.

VerfasserIn des Reiseberichts: Beate Melzer

Botswana
Simbabwe
Südafrika
Reisen

Meine Eindrücke vom Südlichen Afrika

Die Reise war für mich eine Aneinanderreihung von Highlights. Die direkte Begegnung mit den Nashörnern im Matobo-Nationalpark, die Pirschfahrt im Hwange NP, die Victoria Falls (...), die bush walks im Okavangodelta...

VerfasserIn des Reiseberichts: Gudrun Buddrus

Botswana
Reisen

Mein Moment in Botswana

Der Abschied vom Beduinen-Camp hat mich sehr berührt: Am Straßenrand stand ein Elefant und hat trompetet.

VerfasserIn des Reiseberichts: M.K.

Botswana
Simbabwe
Südafrika
Reisen

Meine Erfahrungen im Südlichen Afrika

Die Reise war durch und durch eine gelungene Reise. Wir hatten ausschließlich schöne Begegnungen mit Mensch, Tierwelt und Natur.

VerfasserIn des Reiseberichts: Helen G.

Südafrika
Botswana
Namibia
Simbabwe

Meine Highlights im Südlichen Afrika

Auf der höchsten Düne der Welt in der Namib zu stehen und auch wirklich genug Zeit zu haben, den Ausblick zu genießen.

VerfasserIn des Reiseberichts: Clemens

Simbabwe
Namibia
Südafrika
Botswana

Meine Begegnungen im Südlichen Afrika

Einmal ging ein Affe, wie als wäre es normal auf dem Bürgersteig zu spazieren. Im Hintergrund die normale Menschenmasse.

VerfasserIn des Reiseberichts: A. K.

Botswana
Namibia
Sambia
Reisen

Mein Reisetipp

KAZA - Naturschutz im Süden Afrikas von WWF-Deutschland-Vorstand Eberhard Brandes

Einer meiner ganz persönlichen Favoriten ist die Reise in den südlichen Teil Afrikas, in das Flussgebiet von Kavango und Zambezi. Hier in der Grenzregion der Länder Angola, Botswana, Namibia, Sambia und Simbabwe ist das größte grenzübergreifende Naturschutzgebiet der Welt entstanden: KAZA! Für den WWF ist es eines unserer bedeutsamsten Projekte. Verantwortungsvoller Tourismus ist der Schlüssel für eine nachhaltige Entwicklung dieser Region. Besuchen Sie diese faszinierende Landschaft und ihre Tierwelt und erleben und unterstützen Sie mit Ihrer Reise die lokalen Gemeinschaften vor Ort.

VerfasserIn des Reiseberichts: Eberhard Brandes

Südafrika
Botswana
Namibia
Simbabwe

Sternenhimmel über Afrika

Am 25.07.2009 ging es endlich los – per Flug über den neugestalteten Flughafen in Johannesburg (Fußball-WM sei Dank) nach Kapstadt, wo wir vorab 3 Nächte im Park Inn am zentralen Green Market Square gebucht hatten.Die Stadt empfing uns mit einem Strahlen – entgegen der im Winter sonst üblichen regnerischen 17°C verbrachten wir ein paar sonnige Tage am Kap (hauptsächlich an der Waterfront, wo man einen tollen Blick auf den Tafelberg genießt und sich kaum entscheiden kann, wo man denn zu Abend essen möchte.)

VerfasserIn des Reiseberichts: Kirsten Backhus

Botswana
Simbabwe
Südafrika
Reisen

Natur pur - einfach und hautnah

Hier ist die ultimative Gelegenheit zu tun, was Sie schon immer "mal" machen wollten:- Ihr Englisch aufpolieren- Neue Kochideen für jeden Tag sammeln- Ihre handwerklichen Fähigkeiten beweisen- In Einklang mit der Natur den Tag erleben- Die hygienischen Basics erproben- Unmengen an Sonnencreme und Insektenmittel verwenden- Natur pur und unglaublich nah erfahren- Viel Spaß habenNeugierig geworden?Dann sollten Sie zwischen 18-55 Jahre alt sein und keine Angst vor wilden Tieren und Gemeinschaftsarbeiten haben. Die internationale Kleingruppe bietet Ihnen Gesprächsstoff vom politischen Geschehen im Heimatland bis zu technischen Details des Fuhrparks vor Ort.

VerfasserIn des Reiseberichts: Waltraud Koesel

Weitersagen heißt unterstützen ... Vernetzen Sie sich mit uns...
a&e erlebnis:reisen GmbH .... Hans-Henny-Jahnn-Weg 19 .... 22085 Hamburg ..... Tel: (0 40) 27 14 34 7-0 .... Fax: (0 40) 27 14 34 7-14 ..... Email: info(at)ae-erlebnisreisen.de
Reise-Newsletter
Reise-Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Reiseideen, Programm- Neuigkeiten und nützliche Infos zu unseren Reisezielen!



* Pflichtangabe
x
20-07-2018-22-30-46