a&e erlebnis:reisen > News > Pressemitteilung > Mekong 4: Vietnam-Naturerlebnis pur!
06Jul2006

Mekong 4: Vietnam-Naturerlebnis pur!

Von den Chinesen noch als „turbulenter Fluss“ (Lancang Jiang) bezeichnet, sind in den südostasiatischen Ländern des ehemaligen Indochinas die Bezeichnungen „Mutter des Wassers“ (Mae Nam Khong), „Großes Wasser“ (Mekongh) oder „Großer Fluss“ (Song Lon) geläufig. Und das ist er schließlich auch: der mal mehr oder weniger breite und turbulente große Fluss, an dessen Ufern die Menschen seit Jahrhunderten vom Fischfang, Reisanbau oder auch vom Gold waschen leben.

 

Der breite Strom des Mekong durchfließt vom tibetischen Hochland im Himalaya kommend zunächst die chinesische Provinz Yunnan bevor er – immer breiter werdend – sich durch das Grenzgebiet des Goldenen Dreiecks zwischen Myanmar, Laos und Thailand schlängelt und auf dem Weg durch Kambodscha sein Delta im Süden Vietnams ausbildet.

 

Unsere mit viel Liebe zum Detail ausgearbeiteten Rundreisen in kleiner Gruppe bereisen jeweils einen ausgewählten Abschnitt dieses mächtigen Gewässers, der die Lebensader einer ganzen Region bildet. Der Fluss hat viele Facetten, die eine Reise lohnen:

 

Pressemitteilung

 

Vietnam: Naturerlebnis pur!

Von den Bergstämmen bis zum Mekongdelta

 

Erleben Sie die Gegensätze von traditionellem Landleben, ungewöhnlichen Naturphänomenen und modernen Metropolen auf einer aktiven Reise durch das langgestreckte Land am Südchinesischen Meer. Auf kleinen Wanderungen erkunden wir die nördlichen Bergdörfer nahe Sapa, per Boot durchkreuzen wir die bizarren Felsformationen in der Halongbucht und mit dem Fahrrad erkunden wir die landschaftliche Schönheit Zentralvietnams nahe Ninh Binh in der Trockenen Halongbucht und im Cuc Phuong Nationalpark. Die alte Kaiserstadt Hue, die weißen Sandstrände von Phan Thiet und die quirlige Metropole Saigon sind weitere Höhepunkte. Den Schlusspunkt dieser Reise zwischen Naturerlebnis und kulturellen Höhepunkten des Landes bildet ein ausführlicher Abstecher ins Mekong-Delta. Das Leben hier scheint seit Jahrhunderten unverändert. Die Händler treffen sich mit ihren Booten zum täglichen Markt und bieten Ihre Waren an. Erkennbar ist ihr Handelsgut schon von Weitem, denn am Boot wird ein Stück des Obstes, Gemüses oder Fisches deutlich sichtbar für jeden Vorbeifahrenden platziert. Hautnah erfahren wir den Alltag der Bewohner auf der Insel Vinh Long inmitten des Deltas, in dem wir bei einer lokalen Familie übernacht zu Gast sein werden. Vom Sam-Berg in Chau Doc können wir bis über die Grenze nach Kambodscha blicken!

 

Die 23tägige Tour ab/bis Frankfurt startet z.B. 18.11. – 10.12.2006 ab EUR 2.350,00 p.P. im DZ. Weitere Termine auf Anfrage.

 

Lust auf mehr Mekong?

Ausführliche Informationen zu diesen und vielen weiteren Reisen erhalten Sie bei:

 

a&e reiseteam - Wentzelstraße 8 - 22301 Hamburg - Germany

Fon: ++49/ +40/ 27878870 - Fax: ++49/ +40/ 27878875

E-Mail: info@ae-reiseteam.de - www.ae-reiseteam.de

 

Handelsregistereintrag: ae abenteuer & exotik Begegnungsreisen GmbH

Geschäftsführerin: Anja Dejoks

Firmensitz: Hamburg - HRB 48652 - Amtsgericht Hamburg

 

(1771 Zeichen, 252 Wörter. Abdruck honorarfrei, Belegexemplar erbeten)

Weitersagen heißt unterstützen ... Vernetzen Sie sich mit uns...
a&e erlebnis:reisen GmbH .... Hans-Henny-Jahnn-Weg 19 .... 22085 Hamburg ..... Tel: (0 40) 27 14 34 7-0 .... Fax: (0 40) 27 14 34 7-14 ..... Email: info(at)ae-erlebnisreisen.de
Reise-Newsletter
Reise-Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Reiseideen, Programm- Neuigkeiten und nützliche Infos zu unseren Reisezielen!



* Pflichtangabe
x
18-11-2018-09-39-34