a&e erlebnis:reisen > News > Burma öffnet sich & boomt!
30Apr2012

Burma öffnet sich & boomt!

Eine Nobelpreisrede mit 21 Jahren Verspätung

Am 16. Juni hat die burmesische Politikerin Aung San Suu Kyi in Oslo ihre Dankesrede für den Friedensnobelpreis gehalten – mit 21 Jahren Verspätung! 1991 hatte die Oppositionsführerin den Preis für ihren gewaltlosen Einsatz für Demokratie und Menschenrechte nicht selbst in Empfang nehmen können. Sie wurde von der damaligen Militärjunta unter Hausarrest gestellt und in Oslo von ihrem Ehemann Michael Aris und den beiden Söhnen Alexander und Kim vertreten. Jetzt wurde die Feier in Anwesenheit von Norwegens König Harald V. in Oslo nachgeholt. Aung San Suu Kyi äußert sich «vorsichtig optimistisch» zu dem laufenden Reformprozess in ihrem Land. Seit April ist sie mit ihrer Partei der National League for Democracy selbst mit einigen Sitzen im Parlament vertreten. Lesen Sie hier Ihre Rede aus dem Osloer Rathaus: Dankesrede Aung San Suu Kyi.

 

Viel hat sich getan in den letzten Monaten in Burma, das ehemals so verschlossen schien. Das Land ist im Umbruch. Die positiven Neuigkeiten aus dem Land der goldenen Pagoden haben einen wahren Boom an Reisenden ausgelöst. Für die kommende Herbstsaison sind viele unserer Touren bereits ausgebucht. Einige wenige Plätze gibt es noch! Auch alle Individualreisenden sollten sich frühzeitig an ihre Reiseplanungen setzen, denn die Hotelkapazitäten in Burma sind derzeit noch sehr begrenzt.

 

Neuigkeiten gibt es auch von der Grenze zwischen Yunnan und Burma ganz im Osten des Landes, die kürzlich wieder für Reisende geöffnet wurde. So kann auch unsere Reise entlang der legendären Old Burma Road wieder starten.

 

Entdecken Sie die ganze Vielfalt Burmas auf einer unserer ungewöhnlichen Reisen. Seit 1991 bieten wir Touren in die Region an und haben unser Programm mit viel Erfahrung und Kompetenz kontinuierlich erweitert. Hier finden Sie eine Übersicht zu unseren Burma Reisen.

Weitersagen heißt unterstützen ... Vernetzen Sie sich mit uns...
a&e erlebnis:reisen GmbH .... Hans-Henny-Jahnn-Weg 19 .... 22085 Hamburg ..... Tel: (0 40) 27 14 34 7-0 .... Fax: (0 40) 27 14 34 7-14 ..... Email: info(at)ae-erlebnisreisen.de
Reise-Newsletter
Reise-Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Reiseideen, Programm- Neuigkeiten und nützliche Infos zu unseren Reisezielen!



* Pflichtangabe
x
19-11-2018-01-29-56