a&e erlebnis:reisen > Asien > Burma-Myanmar > Ins alte Königreich Rakhine

Burma

Ins alte Königreich Rakhine

Früh am Morgen küsst die Sonne die Spitzen der von Nebel umgebenen Pagoden. Fast ganz allein spaziere ich inmitten dieser beeindruckenden Tempel und genieße den friedvollen Moment.

Begegnungen in Augenhöhe in Burma erleben!

  • Auf dem Fischmarkt in Sittwe

  • Mit dem Boot nach Mrauk U tuckern

  • Mystische Tempel abseits der Touristenpfade

  • Korianderduft auf Märkten schnuppern

  • Dem faszinierenden Bergstamm der Chin begegnen

HotelGasthaus, Pension, Landhaus, FundukKulturhöhepunkteNaturlandschaftenBootsfahrt, ExpeditionskreuzfahrtBegegnung, Projektbesuch
Diese Rundreisen Myanmar im Überblick

Myanmar Reisen - Verlauf der Rundreise

Rakhine, das frühere Arakan, lockt insbesondere Kulturinteressierte. Relativ abgeschieden liegt der kleine Staat im Westen Burmas. Auf Ihrer Myanmar-Reise durch das alte Königreich besuchen Sie zunächst die Hafenstadt Sittwe. Auf dem Fischmarkt können Sie beobachten, wie die Fischer den Fang der letzten Nacht verladen und bearbeiten. Mit einem privaten Boot geht es schließlich den Kaladan-Fluss hinauf, bis Sie Mrauk U erreichen, die ehemalige Hauptstadt des Königreiches von Rakhine, die ihre Blütezeit vom 15. bis zum 18. Jahrhundert hatte. Die kleine Stadt mit ländlicher Atmosphäre lockt vor allem mit ihren mystischen Tempeln wie z. B. dem Shittaung-Tempel. Auch der berühmte Mahamuni-Tempel in der Nähe von Wethali (Vesali) steht auf dem Programm. Mit dem Boot fahren Sie zu einem kleinen Dorf und begegnen dem farbenfrohen Volksstamm der Chin, die berühmt sind für ihre Gesichtstätowierungen in Spinnennetzform.


1. Reisetag: Herzlich willkommen in Sittwe!


Sie fliegen von Yangon nach Sittwe, der Hauptstadt des Rakhine-Staates, gelegen an einer Flussmündung. Üppige Vegetation erwartet Sie. Wie leben die Menschen hier in diesem mehr oder weniger isolierten Teil des Landes? Im Kulturmuseum erfahren Sie es. Anschließend schlendern Sie entlang der Uferstraße durch das geschäftige Treiben – eine gute Möglichkeit, um einen ersten Eindruck vom Alltagsleben am Fluss zu bekommen. Genießen Sie zum Abschluss des Tages – während die Sonne langsam untergeht – von einem erhöhten Aussichtspunkt aus den eindrucksvollen Panorama-Ausblick auf die bengalische Bucht. Übernachtung in Sittwe. (-/-/-)

2. Reisetag: Per Boot zu den Ruinen von Mrauk U


Auf dem Fischmarkt beobachten Sie, wie die Fischer ihre Fänge der letzten Nacht verladen und verarbeiten, bevor Sie mit dem Boot den Kaladan-Fluss stromaufwärts nach Mrauk U schippern. Mit etwas Glück erblicken Sie Reiher, Störche, Wildenten oder sogar einen Bussard. Schließlich erreichen Sie nach etwa 5-6 Stunden Mrauk U, die ehemalige Hauptstadt Myanmars. Zu ihren Glanzzeiten im 15. Jahrhundert war sie eine der reichsten und produktivsten Städte Asiens. Heute gilt sie als eine der wichtigsten Ausgrabungsstätten für Archäologen aus aller Welt. Die eindrucksvollen Ruinen und andere Heiligtümer der Stadt warten schon darauf, von Ihnen am Nachmittag erforscht zu werden! Übernachtung in Mrauk U. (1xF/1xM/-)

3. Reisetag: Uralte Ruinen & Tausende von Buddhas im Umland von Mrauk U


Gemächlich schiebt sich die Sonne empor und hüllt die verschleierten Hügel von Mrauk U in orange gleißendes Licht – ein unvergesslicher Start in den Tag! Sie besuchen zunächst Wethali (Vesali), das bereits im Jahr 327 gegründet wurde. Von den ovalen Stadtbegrenzungen sind allerdings nur noch einige Teile des Stadtgrabens und der Mauern zwischen den Reisfeldern übrig geblieben. Vom Klosterberg aus eröffnet sich Ihnen ein toller Ausblick auf die Umgebung sowie die Ruinen des ehemaligen Königspalastes. Das Archäologen-Herz pocht: Im pittoresken Flussstädtchen Kyaukthaw bestaunen Sie den prächtigen Mahamuni-Tempel, das Nationalheiligtum des Rakhine-Staates. Hier befand sich ursprünglich der heute in Mandalay stehende Mahamuni-Buddha. Der Nachmittag steht ganz im Zeichen der 1535 von König Minbin errichteten Tempelanlage Shittaung. Der Name bedeutet „Pagode der 80.000 Buddha-Bildnisse“. Der Ursprung für diesen Namen findet sich in der großen Anzahl heiliger Darstellungen von Buddha, die man in ihr gefunden hat. Übernachtung in Mrauk U. (1xF/-/-)

4. Reisetag: Durch den Regenwald zum Bergdorf der Chin


Heute sind Sie zu Gast in einem Dorf der faszinierenden Bergstämme der Chin! Mit einem kleinen Boot tuckern Sie auf dem Fluss durch den Regenwald bis in die Täler der Rakhine-Berge. Von hier aus geht es zu Fuß weiter, bis Sie schließlich das Chin-Dorf erreichen. Die Region ist die Heimat der farbenfrohen Volksgruppe der Chin, deren Frauen sich ihre Gesichter mit auffallenden Tätowierungen verzieren. Gemütlich schlendern Sie durch das Bergdorf und tauchen in den Alltag ein. Auf der Rückfahrt nach Mrauk U lehnen Sie sich zurück und genießen den weiten Blick. Spüren Sie die Ruhe, die von dieser Region ausgestrahlt wird? Übernachtung in Mrauk U. (1xF/-/-)

5. Reisetag: Abschied vom Rakhine-Staat


Schweren Herzens lassen Sie Mrauk U früh am Morgen hinter sich. Mit dem Boot geht es zurück nach Sittwe, wo Sie Ihren Rückflug nach Yangon nehmen.

Mein persönlicher Reisetipp:
Wie wäre es mit ein paar Erholungstagen am Strand? Nach einer Übernachtung in Yangon, können Sie am nächsten Tag zum Ngapali Beach fliegen, um dort an den Traumstränden die Reise ausklingen zu lassen. Oder Sie fahren direkt nach der Ankunft in Yangon weiter an den Ngwe Saung Beach. Gern organisieren wir für Sie ein paar Badetage am Meer. (1xF/1xM/-)

Ihr Reiseexperte für Burma:

Sie erreichen Ihre/n Ansprechpartner/in für diese Rundreisen Myanmar unter folgender Rufnummer:

Patrick Lenz
Telefon:
Email:

Termine und Preise

vonbisPlätzePreis% Preisbuchen
01.10.1831.12.19Es sind noch Plätze frei! ab € 820,- unverbindliche Anfrage senden Verbindliche Buchung
Standard-Hotels bei 4 Teilnehmern pro Person
01.10.1831.12.19Es sind noch Plätze frei! ab € 1.170,- unverbindliche Anfrage senden Verbindliche Buchung
Superior-Hotels bei 4 Teilnehmern pro Person
* Bei den oben genannten Preisen handelt es sich um die Ab-Preise in der jeweiligen Hotelkategorie. Nachfolgend finden Sie die Preise pro Person im Doppelzimmer für die verschiedenen Saisonzeiten, Hotelkategorien und Teilnehmerzahlen:

ZEITRAUM 01.10.18 - 31.12.18 & 01.10.19 - 31.12.19
Hotelkategorien Standard / Superior
- 2 Teilnehmer: € 1.110,- / € 1.480,-
- 3 Teilnehmer: € 950,- / € 1.320,-
- 4 Teilnehmer: € 850,- / € 1.190,-
- Einzelzimmer-Zuschlag: € 115,- / € 410,-

ZEITRAUM 01.01.19 - 30.04.19
Hotelkategorien Standard / Superior
- 2 Teilnehmer: € 1.070,- / € 1.430,-
- 3 Teilnehmer: € 920,- / € 1.270,-
- 4 Teilnehmer: € 820,- / € 1.170,-
- Einzelzimmer-Zuschlag: € 115,- / € 410,-

Bitte beachten Sie, dass es zu Feiertagszeiten (Weihnachten, Neujahr, Water Festival usw.) zu Aufpreisen und zusätzlichen Verpflegungskosten kommen kann. Wir informieren Sie bei Buchung entsprechend.

Zusatzbuchungen

LeistungPreis
Aufpreis für durchgängigen, deutschsprechenden Reiseleiter pro Gruppe
290,-

Leistungen der Rundreisen Myanmar

  • Economy-Flüge Yangon - Sittwe - Yangon
  • Übernachtungen im Doppelzimmer in der gebuchten Hotelkategorie (siehe Programmhinweise)
  • Verpflegung: 4 x Frühstück (F), 2 x Mittagessen (M)
  • Alle Transporte in privaten, klimatisierten Fahrzeugen mit Fahrer
  • Alle Bootsfahrten gemäß Tourverlauf
  • Ausflüge, Besichtigungen inklusive Eintrittsgelder und Transfers wie im ausführlichen Reiseverlauf beschrieben
  • Englischsprechende, örtliche Reiseleitung

Nicht enthaltene Leistungen

  • Internationale Flüge
  • Visagebühren Burma USD 50,- bei Online-Antrag; EUR 40,- bei Beantragung in Deutschland. Bei Antrag in Deutschland zzgl. Rückversand durch Visa-Service ca. EUR 24,- (Änderungen vorbehalten!), Antrag ca. 4 Wochen vor Reisebeginn
  • Reiseversicherungen

TeilnehmerInnen

  • Min. Teilnehmerzahl: 2

Weitere buchbare Leistungen

LeistungPreis
Internationale Flüge
Gerne bieten wir Ihnen die passende Flugverbindung für die Reise an.
auf Anfrage

Hinweise zur Rundreisen Myanmar

  • VORGESEHENE HOTELS:
    HOTELKATEGORIE STANDARD:
    Sittwe: Hotel Memory
    Mrauk U: Shwe Thazin
    HOTELKATEGORIE SUPERIOR:
    Sittwe: Royal Sittwe
    Mrauk U: Mrauk U Princess Resort
  • Die Hotels verstehen sich vorbehaltlich Verfügbarkeit bei Buchung! Es werden, sofern nicht anderweitig ausgewiesen, die jeweiligen Standardzimmer in der gebuchten Hotelkategorie gebucht.
  • AKTUELLER HINWEIS ZUR SICHERHEITSLAGE IN RAKHINE:
    Es kommt immer wieder zu ethnisch motivierten Auseinandersetzungen im Rakhine Staat. Dabei handelt es sich um einen sehr alten kulturellen Konflikt. Für den Rakhine-Staat galt lange Zeit ein eingeschränktes Reisegebot. Mittlerweile sind keine neuen Ausschreitungen mehr aufgetreten und der Ausnahmezustand wurde aufgehoben. Nichtsdestotrotz beobachten wir die Situation sorgfältig und werden Reisen nach Rakhine nur durchführen, wenn die Sicherheitslage dies zulässt. Stand: 01.09.2018
  • Vor Ort werden folgende Sprachen gesprochen: Birmanisch, Englisch
  • Änderungen des Tourverlaufs aufgrund aktueller politischer, klimatischer oder organisatorischer Gegebenheiten bleiben vorbehalten.
  • Aufgrund des Erlebnisreisecharakters ist diese Reise für Menschen mit eingeschränkter Mobilität leider nicht geeignet. Gern beraten wir Sie bezüglich einer geeigneten Reise.

Einreise und Gesundheit für Burma

  • Für die Einreise nach Myanmar benötigen Reisende mit deutscher Staatsangehörigkeit den Reisepass und je ein Visum (Preise siehe obenstehend). Der Reisepass muss noch 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig sein. Informationen zur Visabeantragung und zum Procedere erhalten Sie mit der Buchungsbestätigung. Reisende anderer Staatsangehörigkeiten bitten wir, sich bei den jeweils zuständigen Behörden zu erkundigen.
  • Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft als die deutsche besitzen, so teilen Sie uns bitte bei Ihrer Anfrage und vor Buchung Ihre Nationalität mit, so dass wir Sie über die entsprechenden Einreisebestimmungen informieren können. Vielen Dank!
  • Impfungen: Es sind keine Impfungen vorgeschrieben (Gelbfieberimpfung nur erforderlich, sofern man aus einem Infektionsgebiet einreist). Empfohlen werden die Standardimpfungen (Polio, Tetanus, Diphtherie), Hepatitis A((B) und eine Malaria-Prophylaxe. Wir empfehlen einige Wochen vor Abreise aktuelle Informationen bei den Tropeninstituten einzuholen.

Atmosfair Beitrag der Rundreisen Myanmar

  • Für den Hin- und Rückflug für eine Person entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von etwa 4.276 kg.
    Durch einen freiwilligen Beitrag in Höhe von € 100,- an ein Klimaschutzprojekt können Sie zur Entlastung unseres Klimas beitragen.
    Sie erhalten eine Spendenbescheinigung und können diesen Betrag von der Steuer absetzen. Mehr dazu finden Sie unter www.atmosfair.de

Downloads für die Rundreisen Myanmar

Allg. Zahlungsmodalitäten & Hinweise

  • Die Anzahlung für diese Myanmar-Reise beträgt 20% des Reisepreises
  • Restzahlung: 21 Tage vor Reisebeginn

Generelle Hinweise

  • Veranstalter: a&e erlebnis:reisen GmbH.
  • Stand: 06.09.2018 (PL)
BildBild
Lupe

Mönche in Myanmar (Myanmar Rundreisen) (Myanmar Erlebnisreisen) (Myanmar Abenteuerreisen) (Myanmar Urlaub) (Myanmar Gruppenreise) (Reisen Myanmar) (Rundreisen Myanmar) (Erlebnisreisen Myanmar) (Abenteuerreisen Myanmar)
Weitersagen heißt unterstützen ... Vernetzen Sie sich mit uns...
a&e erlebnis:reisen GmbH .... Hans-Henny-Jahnn-Weg 19 .... 22085 Hamburg ..... Tel: (0 40) 27 14 34 7-0 .... Fax: (0 40) 27 14 34 7-14 ..... Email: info(at)ae-erlebnisreisen.de
Burma Pocket Guide
Burma Pocket Guide

Insidertipps, die Ihre Burma-Reise zu einem Erlebnis machen – direkt von unseren Experten!



* Pflichtangabe
x
19-11-2018-09-55-46