a&e erlebnis:reisen > Asien > Burma-Myanmar > Aktiv durchs Shan-Hochland

Burma

Aktiv durchs Shan-Hochland

Ich sitze entspannt im Boot, gleite vorbei an den schwimmenden Gärten und beobachte die Einbein-Ruderer beim Auswerfen ihrer Fischnetze – welch ein wunderschöner Anblick!

Begegnungen in Augenhöhe in Burma erleben!

  • Begegnung mit Dickhäutern

  • Einen Baum pflanzen

  • Per Rad und Boot den Inle-See erkunden

  • Die Schwimmenden Gärten erleben

  • Die versunkenen Pagoden von Sagar entdecken

HotelKulturhöhepunkteNaturlandschaftenTierbeobachtungBootsfahrt, ExpeditionskreuzfahrtTages-Fahrradtouren (mittel)Tages-Wanderung (leicht)
Diese Myanmar-Rundreise im Überblick

Myanmar Reisen - Verlauf der Rundreise

Pagoden, Tempel und unberührte Landschaften erwarten Sie auf dieser Tour. Erleben Sie Elefanten hautnah beim Baden, erkunden Sie den Inle-See und tauchen Sie ein in das geschäftige Treiben am Ufer. Schwimmende Gärten und Pfahlhäuser hinterlassen ebenso tiefe Eindrücke wie die mystischen Stupas von Sagar.


1. Reisetag: Den Elefanten ganz nah


Nach Ankunft in Heho geht es direkt zu Ihrem Hotel in Kalaw. Danach fahren Sie zu Ihrem Camp ins Magwe-Dorf. Ihre erste kleine Wanderung auf Ihrer Myanmar-Rundreise führt Sie durch einen Wald zu einem Elefantenresort. Hier können Sie die Dickhäuter dabei beobachten, wie sie vergnügt ein Bad nehmen. Am Nachmittag können Sie die Umgebung mit einem lokalen Trekking-Guide erkunden. Alternativ haben Sie die Gelegenheit, bei den Wiederaufforstungs-Bemühungen mitzuhelfen: Pflanzen Sie einen Baum aus der örtlichen Baumschule! Übernachtung in Kalaw. (-/1xM/-)

2. Reisetag: Den Inle-See mit dem Drahtesel erkunden


In den Morgen starten Sie mit einem Bummel über den Markt von Kalaw, bevor Ihr Abenteuer am Inle-See in Nyaung Shwe beginnt. Bei einer kleinen Fahrradtour nutzen Sie die Gelegenheit, den bunten Markt sowie Tempel zu besuchen oder das östliche Seeufer mit seinen weiten Feldern zu erkunden. Legen Sie doch einen weiteren Stopp am Red Mountain Estate, einem der besten Weingüter Myanmars, ein. Hier bietet sich Ihnen ein einzigartiger Ausblick von der Open-Air-Bar auf den See und die Shan-Berge, der sich ideal bei einer Weinprobe genießen lässt (Weinprobe optional und gegen Aufpreis). Den restlichen Abend können Sie ganz nach Ihren Wünschen gestalten. Übernachtung am Inle-See. (1xF/-/-)

3. Reisetag: Bootstour auf dem Inle-See


Mit dem Boot geht es heute auf Entdeckungsreise auf dem Inle-See! Sie besuchen die berühmten schwimmenden Gärten der Inthas, in denen bunte Hyazinthen und auch Tomaten wachsen. Unterwegs können Sie immer wieder die Pfahlhäuser der Inthas und die berühmten Einbein-Ruderer erspähen. Im Anschluss erkunden Sie zu Fuß das Pa-Oh-Dorf Indein. Erklimmen Sie den Berggipfel und genießen Sie den fantastischen Ausblick auf die alten Stupas, den Inle-See sowie die malerische Umgebung. Weiter besuchen Sie das Kloster Nga Hpe Chaung und das wichtigste Heiligtum des Sees, die Phaung-Daw-Oo-Pagode. Sie wollten schon immer wissen, wie Zigarren hergestellt werden? Im Weberdorf Inpawkhone haben Sie Gelegenheit, den jungen Burmesinnen beim Drehen der berühmten „Cheroots“ über die Schulter zu schauen. Außerdem erfahren Sie mehr über den Alltag der Einheimischen, die neben der Zigarrenherstellung vom Fischen und Weben leben. Übernachtung am Inle-See. (1xF/-/-)

4. Reisetag: Ausflug zu den geheimnisvollen Pagoden Sagars


Mit dem Boot schippern Sie durch eine traumhaft schöne Landschaft nach Sagar zu den antiken Pagoden und Stupas aus dem 16. und 17. Jahrhundert (Fahrzeit ca. 2,5 bis 3 Stunden). Der Shan-Staat ist die Heimat vieler einzigartiger Vogelarten, denen Sie mit etwas Glück begegnen werden. Im Dorf Thaya Gone erfahren Sie mehr über die lokale Wein-Produktion und im Töpferdorf Sae Khaung schauen Sie Einheimischen über die Schulter und beobachten sie bei der traditionellen Herstellung von Öl- und Wassertöpfen. Krönender Abschluss des heutigen Ausflugs sind die mehr als 200 Stupas von Tar Kaung am westlichen Ufer des Sagar-Gebietes. Ein wahrlich tolles Fotomotiv! Am Nachmittag geht es wieder zurück zum Hauptteil des Inle-Sees. Entspannt lehnen Sie sich zurück und genießen die vorbeiziehende Landschaft… Übernachtung am Inle-See. (1xF/1xM/-)

5. Reisetag: Abschied vom Inle-See


Ganz nach Ihren Vorstellungen gestalten Sie den heutigen Vormittag. Dann lassen Sie ein letztes Mal Ihren Blick über den Inle-See schweifen, bevor Sie zum Flughafen in Heho fahren. (1xF/-/-)

Ihr Reiseexperte für Burma:

Sie erreichen Ihre/n Ansprechpartner/in für diese Myanmar-Rundreise unter folgender Rufnummer:

Patrick Lenz
Telefon:
Email:

Termine und Preise

vonbisPlätzePreis% Preisbuchen
01.07.1731.12.18*Es sind noch Plätze frei! ab € 490,- unverbindliche Anfrage senden Verbindliche Buchung
Standard-Hotels bei 4 Teilnehmern pro Person
01.07.1731.12.18*Es sind noch Plätze frei! ab € 545,- unverbindliche Anfrage senden Verbindliche Buchung
Superior-Hotels bei 4 Teilnehmern pro Person
01.07.1731.12.18*Es sind noch Plätze frei! ab € 650,- unverbindliche Anfrage senden Verbindliche Buchung
Deluxe-Hotels bei 4 Teilnehmern pro Person
* Bei den oben genannten Preisen handelt es sich um die Ab-Preise in der jeweiligen Hotelkategorie. Nachfolgend finden Sie die Preise pro Person im Doppelzimmer für die verschiedenen Saisonzeiten, Hotelkategorien und Teilnehmerzahlen:

ZEITRAUM 01.05.17 - 30.09.17, 01.05.18 - 30.09.18
Hotelkategorien Standard / Superior / Deluxe
- 2 Teilnehmer: € 610,- / € 670,- / € 775,-
- 3 Teilnehmer: € 545,- / € 605,- / € 710,-
- 4 Teilnehmer: € 490,- / € 545,- / € 650,-
- Einzelzimmer-Zuschlag: € 90,- / € 150,- / € 260,-

ZEITRAUM 01.10.17 - 31.12.17, 01.10.18 - 31.12.18
Hotelkategorien Standard / Superior / Deluxe
- 2 Teilnehmer: € 740,- / € 795,- / € 1.090,-
- 3 Teilnehmer: € 665,- / € 725,- / € 1.010,-
- 4 Teilnehmer: € 595,- / € 655,- / € 950,-
- Einzelzimmer-Zuschlag: € 100,- / € 185,- / € 465,-

ZEITRAUM 01.01.18 - 30.04.18
Hotelkategorien Standard / Superior / Deluxe
- 2 Teilnehmer: € 715,- / € 780,- / € 1.060,-
- 3 Teilnehmer: € 645,- / € 710,- / € 985,-
- 4 Teilnehmer: € 580,- / € 640,- / € 915,-
- Einzelzimmer-Zuschlag: € 100,- / € 185,- / € 465,-

Bitte beachten Sie, dass es zu Feiertagszeiten (Weihnachten, Neujahr, Water Festival usw.) zu Aufpreisen und zusätzlichen Verpflegungskosten kommen kann. Wir informieren Sie bei Buchung entsprechend.

Zusatzbuchungen

LeistungPreis
Aufpreis für durchgängigen, deutschsprechenden Reiseleiter
Preis pro Gruppe, nicht pro Person
560,-

Leistungen der Myanmar-Rundreise

  • Übernachtungen im Doppelzimmer in der gebuchten Hotelkategorie (siehe Programmhinweise)
  • Verpflegung: 4 x Frühstück (F), 2 x Mittagessen / Picknicklunch (M)
  • Alle Transporte in privaten, klimatisierten Fahrzeugen mit Fahrer
  • Alle Bootsfahrten in privaten Motorbooten gemäß Tourverlauf
  • Fahrräder
  • Ausflüge, Besichtigungen inklusive Eintrittsgelder und Transfers wie im ausführlichen Reiseverlauf beschrieben
  • Englischsprechende, örtliche Reiseleitung

Nicht enthaltene Leistungen

  • Internationale Flüge
  • Inlandsflüge Yangon – Heho und retour
  • Visagebühren Burma USD 50,- bei Online-Antrag; EUR 25,- bei Beantragung in Deutschland
  • Bei Antrag in Deutschland zzgl. Rückversand durch Visa-Service ca. EUR 24,- (Änderungen vorbehalten!), Antrag ca. 4 Wochen vor Reisebeginn
  • Reiseversicherungen

TeilnehmerInnen

  • Min. Teilnehmerzahl: 2

Weitere buchbare Leistungen

LeistungPreis
Internationale Flüge
Gerne bieten wir Ihnen die passende Flugverbindung für die Reise an.
auf Anfrage

Hinweise zur Myanmar-Rundreise

  • VORGESEHENE HOTELS:
    HOTELKATEGORIE STANDARD:
    Kalaw: Hill Top Villa
    Inle See: Royal Inlay Hotel
    HOTELKATEGORIE SUPERIOR:
    Kalaw: Royal Kalaw Hills Hotel
    Inle See: Amazing Nyaung Shwe
    HOTELKATEGORIE DELUXE:
    Kalaw: Kalaw Hill Lodge
    Inle See: View Point Lodge
  • Die Hotels verstehen sich vorbehaltlich Verfügbarkeit bei Buchung! Es werden, sofern nicht anderweitig ausgewiesen, die jeweiligen Standardzimmer in der gebuchten Hotelkategorie gebucht.
  • Änderungen des Tourverlaufs aufgrund aktueller politischer, klimatischer oder organisatorischer Gegebenheiten bleiben vorbehalten.

Einreise und Gesundheit für Burma

  • Für die Einreise nach Myanmar benötigen Reisende mit deutscher Staatsangehörigkeit den Reisepass und je ein Visum (Preise siehe obenstehend). Der Reisepass muss noch 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig sein. Informationen zur Visabeantragung und zum Procedere erhalten Sie mit der Buchungsbestätigung. Reisende anderer Staatsangehörigkeiten bitten wir, sich bei den jeweils zuständigen Behörden zu erkundigen.
  • Impfungen: Es sind keine Impfungen vorgeschrieben (Gelbfieberimpfung nur erforderlich, sofern man aus einem Infektionsgebiet einreist). Empfohlen werden die Standardimpfungen (Polio, Tetanus, Diphtherie), Hepatitis A und eine Malaria-Prophylaxe. Wir empfehlen einige Wochen vor Abreise aktuelle Informationen bei den Tropeninstituten einzuholen.

Atmosfair Beitrag der Myanmar-Rundreise

  • Für den Hin- und Rückflug für eine Person entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von etwa 4.276 kg.
    Durch einen freiwilligen Beitrag in Höhe von € 100,- an ein Klimaschutzprojekt können Sie zur Entlastung unseres Klimas beitragen.
    Sie erhalten eine Spendenbescheinigung und können diesen Betrag von der Steuer absetzen. Mehr dazu finden Sie unter www.atmosfair.de

Downloads für die Myanmar-Rundreise

Allg. Zahlungsmodalitäten & Hinweise

  • Die Anzahlung für diese Myanmar-Reise beträgt 20% des Reisepreises
  • Restzahlung: 21 Tage vor Reisebeginn

Generelle Hinweise

  • Veranstalter: a&e erlebnis:reisen GmbH.
  • Stand: 24.07.2017 (PL)
BildBild
Lupe

(Myanmar Rundreisen) (Myanmar Erlebnisreisen) (Myanmar Abenteuerreisen) (Myanmar Urlaub) Gemüse auf einem Markt in Burma (Myanmar Gruppenreise) (Reisen Myanmar) (Rundreisen Myanmar) (Erlebnisreisen Myanmar)
Weitersagen heißt unterstützen ... Vernetzen Sie sich mit uns...
a&e erlebnis:reisen GmbH .... Hans-Henny-Jahnn-Weg 19 .... 22085 Hamburg ..... Tel: (0 40) 27 14 34 7-0 .... Fax: (0 40) 27 14 34 7-14 ..... Email: info(at)ae-erlebnisreisen.de
Burma Pocket Guide
Burma Pocket Guide

Insidertipps, die Ihre Burma-Reise zu einem Erlebnis machen – direkt von unseren Experten!



* Pflichtangabe
x
20-02-2018-02-25-46