a&e erlebnis:reisen > Asien > Burma-Myanmar

Ihre Suchanfrage wird bearbeitet, bitte haben Sie einen Moment Geduld.
Reisen werden gesucht

Burma-Myanmar Reisen

3 gute Gründe für Myanmar Reisen

# 1. Eine Myanmar Reise ist eine Reise in eine andere Zeit...
Sie tauchen in den Alltag der Bevölkerung ein, wandeln durch goldene Tempel – wie die Shwedagon-Pagode – und auf den Spuren von Königen und Kolonialherren.

# 2. Auf einer Reise nach Myanmar überrascht Sie einmalige Natur...
Wussten Sie, dass Myanmar auch mit seiner Natur glänzt? Panoramen im Shan-Hochland, der sanfte Inle-See, der wilde Irrawaddy mit seinen Flussdelfinen, dichter Dschungel und kilometerlange Sandstrände erwarten Sie.

 # 3. Unsere Myanmar Reisen lassen Sie authentische Gastfreundschaft spüren...
„Egal wohin wir kamen, wir wurden mit einem Lächeln empfangen.“ – schwärmt ein Myanmar-Reisender. Hier erleben Sie herzliche Gastfreundschaft hautnah.

zurück zu allen Erlebnisreisen
Suche Entdecken Sie das Goldene Land!

Burma – Begegnungen in Augenhöhe erleben!

„Nirgends haben sie eine solche Begabung zum Lachen wie in Burma“ – so heißt es. Burma ist eines der ursprünglichsten Länder, welches durch den Buddhismus geprägt ist und die Zeit scheint stehen geblieben zu sein im Goldenen Land! Unvergessliche Begegnungen und Momente, die in Erinnerung bleiben.

Entdecken Sie die Übersicht unserer Burma Reisen!

Ähnliche Videos

Myanmar Reisen

Die Höhepunkte ganz klassisch

Ich blicke über die schwimmenden Gärten des Inle-Sees. Fasziniert beobachte ich den Einbein-Ruderer, der sich über seinen schuppigen Fang freut. Er gleitet an mir vorbei und wir lächeln uns freundlich an.

Begegnungen in Augenhöhe erleben!

  • Individualreise
  • ab 2 Teilnehmer
  • ab/an Yangon
  • 13 Tage
ab € 1.550,-
  • Überall Pagoden: die Tempel von Bagan

  • Den Irrawaddy hinab schippern

  • Gemeinsam mit Pilgern am Goldenen Felsen

  • Mit Einheimischen auf Märkten feilschen

  • Die Shwedagon-Pagode zum Sonnenuntergang

Routenkarte zur Reise Die Höhepunkte ganz klassisch

Routenkarte zur Reise Die Höhepunkte ganz klassisch
Mit dem Rad zum Bagan-Tempel

Myanmar Reisen

Highlights & Meer

In der rot glühenden Abendsonne schaue ich auf die Silhouette der U-Bein Brücke bei Amarapura. Ein Mönch spricht mich an und möchte ein Foto mit mir. Wir kommen ins Gespräch – ich werde Teil dieses Landes.

Begegnungen in Augenhöhe erleben!

  • Individualreise
  • ab 2 Teilnehmer
  • ab/an Yangon
  • 14 Tage
ab € 1.090,-
  • Es ist wirklich alles Gold was glänzt!

  • Ein Luftzug! War es der Wind oder ein Nat?

  • Yangon, Mandalay, Bagan, Inle-See & Strand

  • Sonne & Erholung am Ngapali Beach genießen

  • Gestalten Sie Ihre Reisetage selbst

Routenkarte zur Reise Highlights & Meer

Routenkarte zur Reise Highlights & Meer

Myanmar Reisen

Abenteuer im Goldenen Land 2017

"Nirgends haben sie eine solche Begabung zum Lachen wie in Burma" – so heißt es. Ich spüre es überall, während wir uns zu Fuß, per Rad und mit dem Boot dem buddhistischen Land und seinen Menschen nähern.

Begegnungen in Augenhöhe erleben!

  • Gruppenreise
  • 6 bis 14 Teilnehmer
  • ab/an Frankfurt
  • 23 Tage
ab € 4.450,-
  • Zu Gast bei Mönchen im alten Holzkloster

  • Fischenden Flussdelfinen auf der Spur!

  • Auf dem Fahrradsattel durch Bagans Pagodenfelder

  • Dschungelerlebnis mit Elefanten & Mahouts

  • Auf einem alten Pilgerpfad zum Goldenen Felsen

Routenkarte zur Reise Abenteuer im Goldenen Land 2017

Routenkarte zur Reise Abenteuer im Goldenen Land 2017

Myanmar Reisen

Tazaungmon – Zeit der Lichterfeste 2017

Verzaubert blicke ich den Ballons nach: Sie tragen Lichter in das Reich der himmlischen Wesen. Kerzenmeere erleuchten die Dunkelheit, ­bunte Wagen ziehen vorbei. Die magische Zeit der Lichterfeste ­beginnt!

Begegnungen in Augenhöhe erleben!

  • Gruppenreise
  • 6 bis 14 Teilnehmer
  • ab/an Frankfurt
  • 19 Tage
ab € 3.850,-
  • Myanmar Reisen pur: vier Feste erleben

  • Beim Heißluftballon Fest in Taunggyi mitfeiern

  • Bunter Trubel in Bagan beim Lichterfest

  • Thanaka Schminke ausprobieren

  • In Garküchen leckere Köstlichkeiten probieren

Routenkarte zur Reise Tazaungmon – Zeit der Lichterfeste 2017

Routenkarte zur Reise Tazaungmon – Zeit der Lichterfeste 2017

Myanmar Reisen

Ursprünglichkeit Asiens 2017

Eine Berührung wie ein Gebet: Der Goldene Felsen ist wirklich ein magischer Ort. Ich beobachte still das Treiben unter den Pilgern und genieße den farbenprächtigen Sonnenuntergang.

Begegnungen in Augenhöhe erleben!

  • Gruppenreise
  • 6 bis 14 Teilnehmer
  • ab/an Frankfurt
  • 16 Tage
ab € 3.490,-
  • Spirituelle Ruhe & hektisches Großstadttreiben

  • Zu Gast bei Mönchen im alten Holzkloster

  • Fischende Flussdelfine per Boot begleiten

  • Mit dem Drahtesel durch Bagans Pagodenebene

  • Auf einem altem Pilgerpfad zum Goldenen Felsen

Routenkarte zur Reise Ursprünglichkeit Asiens 2017

Routenkarte zur Reise Ursprünglichkeit Asiens 2017

Myanmar Reisen

Abenteuer Freiheit 2018

Die Gruppenreise mit freien Tagen ist genau das Richtige für mich. Ganz nach Lust & Laune gestalte ich zwischendurch meine Reisetage. Was wohl die anderen Teilnehmer heute erlebt haben?

Begegnungen in Augenhöhe erleben!

  • Gruppenreise
  • 4 bis 20 Teilnehmer
  • ab/an Frankfurt
  • 15 Tage
ab € 2.490,-
  • Unter Pilgern an der Schwedagon-Pagode

  • Zu Loikaws Nachhaltigkeitsprojekt radeln

  • Freundliche Fischer grüßen vom Boot

  • Gemütlich schippern wir auf dem Irrawaddy

  • Viel Freizeit für eigene Aktivitäten

Routenkarte zur Reise Abenteuer Freiheit 2018

Routenkarte zur Reise Abenteuer Freiheit 2018

Myanmar Reisen

Abenteuer im Goldenen Land 2018

"Nirgends haben sie eine solche Begabung zum Lachen wie in Burma" – so heißt es. Ich spüre es überall, während wir uns zu Fuß, per Rad und mit dem Boot dem buddhistischen Land und seinen Menschen nähern.

Begegnungen in Augenhöhe erleben!

  • Gruppenreise
  • 6 bis 14 Teilnehmer
  • ab/an Frankfurt
  • 20 Tage
ab € 3.890,-
  • Zu Gast bei Mönchen im alten Holzkloster

  • Fischenden Flussdelfinen auf der Spur!

  • Auf dem Fahrradsattel durch Bagans Pagodenfelder

  • Dschungelerlebnis mit Elefanten & Mahouts

  • Auf einem alten Pilgerpfad zum Goldenen Felsen

Routenkarte zur Reise Abenteuer im Goldenen Land 2018

Routenkarte zur Reise Abenteuer im Goldenen Land 2018

Myanmar Reisen

Tazaungmon – Zeit der Lichterfeste 2018

Verzaubert blicke ich den Ballons nach: Sie tragen Lichter in das Reich der himmlischen Wesen. Kerzenmeere erleuchten die Dunkelheit, ­bunte Wagen ziehen vorbei. Die magische Zeit der buddhistischen Feste ­beginnt!

Begegnungen in Augenhöhe erleben!

  • Gruppenreise
  • 6 bis 14 Teilnehmer
  • ab/an Frankfurt
  • 17 Tage
ab € 3.850,-
  • Myanmar hautnah: 4 buddhistische Feste erleben

  • Beim Hot Air Ballon Festival in Taunggyi...

  • Bunter Trubel in Bagan beim Lichterfest

  • Thanaka Schminke ausprobieren

  • In Garküchen leckere Köstlichkeiten probieren

Routenkarte zur Reise Tazaungmon – Zeit der Lichterfeste 2018

Routenkarte zur Reise Tazaungmon – Zeit der Lichterfeste 2018

Myanmar Reisen

Ursprünglichkeit Asiens 2018

Eine Berührung wie ein Gebet: Der Goldene Felsen ist wirklich ein magischer Ort. Ich beobachte still das Treiben unter den Pilgern und genieße den farbenprächtigen Sonnenuntergang.

Begegnungen in Augenhöhe erleben!

  • Gruppenreise
  • 6 bis 14 Teilnehmer
  • ab/an Frankfurt
  • 17 Tage
ab € 3.490,-
  • Spirituelle Ruhe & hektisches Großstadttreiben

  • Zu Gast bei Mönchen im alten Holzkloster

  • Fischende Flussdelfine per Boot begleiten

  • Mit dem Drahtesel durch Bagans Pagodenebene

  • Auf einem altem Pilgerpfad zum Goldenen Felsen

Routenkarte zur Reise Ursprünglichkeit Asiens 2018

Routenkarte zur Reise Ursprünglichkeit Asiens 2018

Myanmar - Vietnam - China Reisen

Entlang der Old Burma Road

Ich blicke aus dem Fenster: In den Feldern grasen Büffel und wir nähern uns der be­rühm­testen Zugbrücke Burmas. Im Schritttempo überqueren wir die Schlucht. Die Old Burma Road ist noch spektakulärer als gedacht...

Begegnungen in Augenhöhe erleben!

  • Gruppenreise
  • 5 bis 14 Teilnehmer
  • ab/an Frankfurt
  • 19 Tage
ab € 3.490,-
  • Die 28 Kurven der Tigersprungschlucht erwandern

  • Mit Frau Lu schmackhafte Yunnan Cuisine kochen

  • Auf dem Jade-Markt in Mandalay feilschen

  • Bagan – Pagoden soweit das Auge reicht!

  • Naxi-Weltkulturerbe in Lijiang und Shaxi

Routenkarte zur Reise Entlang der Old Burma Road

Routenkarte zur Reise Entlang der Old Burma Road
Portrait eines Burmesen

Myanmar Reisen

Expedition ins geheimnisvolle Arakan

Natmataung – die Mutter der Geister, so wird der Mount Victoria von den Burmesen genannt. Von Bagan aus geht die Fahrt durchs unwegsame Land der Chin bis zu den geheimnisvollen Ruinen Arakans.

Begegnungen in Augenhöhe erleben!

  • Individualreise
  • ab 2 Teilnehmer
  • ab/an Frankfurt
  • 14 Tage
ab € 4.990,-
  • Route mit Expeditions-Charakter!

  • Wanderung zum Gipfel des Mount Victoria

  • In den Dörfern der Chin: Stammeskultur hautnah!

  • Durch die Ruinen des alten Königreiches Arakan

  • Erkundungen in Bagan und Mandalay per Fahrrad

Routenkarte zur Reise Expedition ins geheimnisvolle Arakan

Routenkarte zur Reise Expedition ins geheimnisvolle Arakan

Myanmar Reisen

Entlang des Irrawaddy-Flusses

Immer dem Wasser folgend, bereise ich das wunderschöne Burma entlang dessen Lebensader. Pagoden, freundlich winkende Menschen, Tempel und Klöster... Gespannt schaue ich der sinkenden Sonne entgegen.

Begegnungen in Augenhöhe erleben!

  • Individualreise
  • ab 2 Teilnehmer
  • ab Yangon / an Mandalay
  • 10 Tage
ab € 1.090,-
  • Zu Fuße der weltberühmten Shwedagon-Pagode

  • Aufregende Zugfahrt gemeinsam mit Einheimischen

  • Brodelnden Schlammquellen am Drachensee

  • Im Alltag der Burmesen: Palmenfarm & Zugfahrt

  • Der Irrawaddy: ein Paradies als Lebensader

Routenkarte zur Reise Entlang des Irrawaddy-Flusses

Routenkarte zur Reise Entlang des Irrawaddy-Flusses
Goldener Fels in Burma

Myanmar Reisen

Unentdeckter Süden

Im Morgengrauen schimmert der Goldene Felsen im Licht der aufgehenden Sonne. Unzählige in rote Gewänder gehüllte Mönche kreuzen meinen Weg und lächeln mich an. Ich spüre den Geist des Buddhismus, den dieser Ort umgibt.

Begegnungen in Augenhöhe erleben!

  • Individualreise
  • ab 2 Teilnehmer
  • ab/an Yangon
  • 5 Tage
ab € 530,-
  • Das Alltagsleben der Mönche beobachten

  • Den Goldenen Felsen von Kyaikthiyo entdecken

  • Kolonialcharme in Mawlamyine erleben

  • Per Boot zur malerischen Shampoo-Insel schippern

  • Bizarre Kalksteinformationen in Hpa An bestaunen

Routenkarte zur Reise Unentdeckter Süden

Routenkarte zur Reise Unentdeckter Süden
Padaung Frau

Myanmar Reisen

Unberührter Osten

Glänzende Messingringe reihen sich an den Hälsen der Frauen empor. Ich betrachte fasziniert die giraffenähnlichen Hälse der Padaung-Frauen vor mir. Was für eine spannende Kultur!

Begegnungen in Augenhöhe erleben!

  • Individualreise
  • ab 2 Teilnehmer
  • ab Heho / an Loikaw
  • 5 Tage
ab € 650,-
  • Per Boot den Inle-See erkunden

  • Mitten im Berg ein Meer aus Buddha-Figuren

  • Die versunkenen Pagoden von Sagar entdecken

  • Alltag des Bergvolkes Padaung erleben

  • Totempfähle und Handlesung in Hta Nee La Lee

Routenkarte zur Reise Unberührter Osten

Routenkarte zur Reise Unberührter Osten
Vorbei an Bagan

Myanmar Reisen

Irrawaddy-Flussfahrt auf der RV Paukan

An Bord der RV Paukan 2007 reisen Sie über den breiten Irrawaddy. Zuvor entdecken Sie die letzte burmesische Königsstadt Mandalay. In Bagan erwartet Sie die weite Ebene mit Pagoden – ein kultureller Höhepunkt!

Begegnungen in Augenhöhe erleben!

  • Individualreise
  • ab 2 Teilnehmer
  • ab Mandalay / an Bagan
  • 5 Tage
ab € 680,-
  • Spirituelle Königsstadt Mandalay

  • Exklusive Kreuzfahrt auf dem Irrawaddy

  • Tausende Tempelruinen in Bagan

  • Herstellung hauchdünner Goldblätter beobachten

  • Feine Fresken und wunderbare Wandmalereien

Routenkarte zur Reise Irrawaddy-Flussfahrt auf der RV Paukan

Routenkarte zur Reise Irrawaddy-Flussfahrt auf der RV Paukan
Amara Cruise bei Min Gun

Myanmar Reisen

Irrawaddy-Flussfahrt auf der Amara (Bhamo - Mandalay)

Ich sitze an Deck. Vom Ufer schallt ein fröhliches "Mingalaba" herüber. Zwischen felsigen Vorsprüngen glitzern kleine Stupas, Buddhas im Lotussitz lächeln zeitlos vor sich hin. Ich lächle zurück und bin glücklich.

Begegnungen in Augenhöhe erleben!

  • Gruppenreise
  • 3 bis 14 Teilnehmer
  • ab Bhamo / an Mandalay
  • 6 Tage
ab € 2.610,-
  • Das Leben auf und am Irrawaddy entdecken!

  • Seltenen Irrawaddy-Delfine begegnen

  • Kleine Dörfer am Fluss besuchen

  • Auf den Spuren George Orwells in Katha

  • Geheimnisvolle Pagoden erkunden

Routenkarte zur Reise Irrawaddy-Flussfahrt auf der Amara (Bhamo - Mandalay)

Routenkarte zur Reise Irrawaddy-Flussfahrt auf der Amara (Bhamo - Mandalay)
Amara Dinner auf Sandbank

Myanmar Reisen

Irrawaddy-Flussfahrt auf der Amara (Mandalay - Bhamo)

Ich sitze an Deck. Vom Ufer schallt ein fröhliches "Mingalaba" herüber. Zwischen felsigen Vorsprüngen glitzern kleine Stupas, Buddhas im Lotussitz lächeln zeitlos vor sich hin. Ich lächle zurück und bin glücklich.

Begegnungen in Augenhöhe erleben!

  • Gruppenreise
  • 3 bis 14 Teilnehmer
  • ab Mandalay / an Bhamo
  • 6 Tage
ab € 2.050,-
  • Das Leben auf und am Irrawaddy entdecken!

  • Seltenen Irrawaddy-Delfine begegnen

  • Kleine Dörfer am Fluss besuchen

  • Auf den Spuren George Orwells in Katha

  • Geheimnisvolle Pagoden erkunden

Routenkarte zur Reise Irrawaddy-Flussfahrt auf der Amara (Mandalay - Bhamo)

Routenkarte zur Reise Irrawaddy-Flussfahrt auf der Amara (Mandalay - Bhamo)
Das Segelschiff Raja Laut

Myanmar Reisen

Segelkreuzfahrt durch den Mergui-Archipel

An Deck der Yacht mit einem kühlen Getränk in der Hand blicke ich auf das azurblaue Meer und entdecke fischende See-Nomaden, traumhafte Strände und unberührten Dschungel - welch ein Paradies!

Begegnungen in Augenhöhe erleben!

  • Gruppenreise
  • 2 bis 8 Teilnehmer
  • ab / an Kawthaung
  • 6 Tage
ab € 2.462,-
  • Unterwegs mit einer komfortablen Segelyacht

  • An unberührten Stränden entspannen

  • Schnorcheln und Schwimmen im azurblauen Wasser

  • In den Alltag der Moken Seenomaden eintauchen

  • Wanderung durch dichten Dschungel

Routenkarte zur Reise Segelkreuzfahrt durch den Mergui-Archipel

Routenkarte zur Reise Segelkreuzfahrt durch den Mergui-Archipel
Atemberaubendes Gokteik-Viadukt

Myanmar Reisen

Kolonialcharme & Gokteik-Viadukt

Sie erkunden die alte britische Hillstation Pyin Oo Lwin (Maymyo) mit ihrem kolonialen Charme und tuckern gemächlich mit dem Zug über eine beeindruckende Eisenbahnbrücke: den 700 m langen Gokteik-Viadukt!

Begegnungen in Augenhöhe erleben!

  • Individualreise
  • ab 2 Teilnehmer
  • ab/an Mandalay
  • 5 Tage
ab € 395,-
  • Kolonialflair in Pyin Oo Lwin

  • Beeindruckende Brückenbaukunst

  • Zugfahrt über den 700 m langen Gokteik-Viadukt

  • Besuch der Shan-Minderheiten

  • Buntes Markttreiben erleben

Routenkarte zur Reise Kolonialcharme & Gokteik-Viadukt

Routenkarte zur Reise Kolonialcharme & Gokteik-Viadukt

Myanmar Reisen

Aktiv durchs Shan-Hochland

Ich sitze entspannt im Boot, gleite vorbei an den schwimmenden Gärten und beobachte die Einbein-Ruderer beim Auswerfen ihrer Fischnetze – welch ein wunderschöner Anblick!

Begegnungen in Augenhöhe erleben!

  • Individualreise
  • ab 2 Teilnehmer
  • ab/an Heho
  • 5 Tage
ab € 490,-
  • Begegnung mit Dickhäutern

  • Einen Baum pflanzen

  • Per Rad und Boot den Inle-See erkunden

  • Die Schwimmenden Gärten erleben

  • Die versunkenen Pagoden von Sagar entdecken

Routenkarte zur Reise Aktiv durchs Shan-Hochland

Routenkarte zur Reise Aktiv durchs Shan-Hochland

Myanmar Reisen

Ins alte Königreich Rakhine

Früh am Morgen küsst die Sonne die Spitzen der von Nebel umgebenen Pagoden. Fast ganz allein spaziere ich inmitten dieser beeindruckenden Tempel und genieße den friedvollen Moment.

Begegnungen in Augenhöhe erleben!

  • Individualreise
  • ab 2 Teilnehmer
  • ab/an Yangon
  • 5 Tage
ab € 895,-
  • Auf dem Fischmarkt in Sittwe

  • Mit dem Boot nach Mrauk U tuckern

  • Mystische Tempel abseits der Touristenpfade

  • Korianderduft auf Märkten schnuppern

  • Dem faszinierenden Bergstamm der Chin begegnen

Routenkarte zur Reise Ins alte Königreich Rakhine

Routenkarte zur Reise Ins alte Königreich Rakhine
Bauer bei der Feldarbeit in Burma

Myanmar Reisen

Trekking im Goldenen Dreieck

Mitten im Markttrubel halte ich inne und staune: bunte Vielfalt so weit das Auge reicht! Traditionell gekleidete Burmesen nicken beim Vorbeigehen freundlich und lächeln – ich fühle mich willkommen!

Begegnungen in Augenhöhe erleben!

  • Individualreise
  • ab 2 Teilnehmer
  • ab Mandalay / an Yangon
  • 5 Tage
ab € 635,-
  • Die Bergvölker des Shan-Staates heißen Sie...

  • Traditionelle Gewänder auf dem Markt in...

  • Kolonialer Charme empfängt Sie in Loimwe

  • Zur Bergstation an Reiseterrassen vorbei wandern

  • Picknicken inmitten des malerischen Hochlandes

Routenkarte zur Reise Trekking im Goldenen Dreieck

Routenkarte zur Reise Trekking im Goldenen Dreieck
Bayview Beach Resort

Myanmar Reisen

Strandtage am Ngapali Beach

Sich wiegende Kokospalmen, duftende Gärten, rauschendes Meer: Ngapali Beach erwartet Sie mit all seiner Schönheit. Egal, ob Sie per Boot über das Meer gleiten oder den Sandstrand genießen – ein entspannter Abschluss Ihrer Burma-Reise!

Begegnungen in Augenhöhe erleben!

  • Individualreise
  • ab 2 Teilnehmer
  • ab/an Yangon
  • 7 Tage
ab € 755,-
  • Entspannung pur am ca. 7 km langen Strand

  • Traumhafte Sonnenuntergänge genießen

  • Entdecken Sie das naheliegende Fischerdorf

  • Strand-Spazierengänge & Seele baumeln lassen

  • Individuelle Ausflüge möglich!

Routenkarte zur Reise Strandtage am Ngapali Beach

Routenkarte zur Reise Strandtage am Ngapali Beach

Myanmar Reisen

Strandtage in Ngwe Saung

"Silberner Strand" – so heißt Ngwe Saung übersetzt. Genau das erwartet Sie an der Südwestküste Burmas: endloser, weißer Strand, der zum Verweilen einlädt. Lehnen Sie sich zurück, genießen Sie Ihr himmlisches Hotel und erleben Sie unvergessliche Tage. Wie wäre es mit einer Schnorchel-Tour bei Bird Island oder einem Dinner am Strand? Ein wahrer Traum vom Paradies!

Begegnungen in Augenhöhe erleben!

  • Individualreise
  • ab 2 Teilnehmer
  • ab/an Yangon
  • 6 Tage
ab € 630,-
  • Gemütliche Spaziergänge am silbernen Strand

  • Schnorcheln bei Bird Island

  • Köstliche Meeres-Spezialitäten schlemmen

  • Dem Meeresrauschen lauschen

  • Relaxen in der Sonne

Routenkarte zur Reise Strandtage in Ngwe Saung

Routenkarte zur Reise Strandtage in Ngwe Saung
Mystische Stimmung in der Pagodenlandschaft Bagans

Myanmar Reisen

Individualreisen & Sondergruppen

Auf individuellen Wegen durchs Goldene Land! Ob Flussfahrt, Tempelerkundung oder Stranderholung, lassen Sie sich von unseren Vorschlägen zu Ihrer ganz persönlichen Traumreise anregen.

Begegnungen in Augenhöhe erleben!

  • Maßgeschneiderte Individualreisen nach Wunsch!
  • ab 1 Teilnehmer
  • ab/an Wunschort!
auf Anfrage
  • Burma individuell entdecken!

  • Reisen "handmade" nach Ihren Wünschen

  • Tagesgestaltung nach Ihrem Geschmack

  • Persönliche Schwerpunkte setzen

  • Luxus oder Abenteuer – Sie haben die Wahl!

Routenkarte zur Reise Individualreisen & Sondergruppen

Routenkarte zur Reise Individualreisen & Sondergruppen
25 Reisen gefunden | 1 - 25
1

Allgemeine Informationen zu Myanmar Reisen

Die beste Reisezeit für Myanmar Reisen
Myanmar liegt im tropisch asiatischen Monsun-Gebiet, wodurch das Klima in drei Jahreszeiten aufgeteilt wird. Das Wetter kann jedoch auch innerhalb der Jahreszeiten in verschiedenen Höhenlagen und Landschaftsformen große Unterschiede innerhalb des Landes aufweisen. Generell herrscht zwischen Ende Mai und August bis in unseren Herbst hinein Regenzeit mit sehr hohen Temperaturen. Die kühlere Trockenzeit beginnt etwa im November und dauert bis Februar oder manchmal März an. Dies ist gleichzeitig auch die beste Reisezeit für Myanmar. Danach, also von März bis Mai besteht ebenso eine Trockenperiode, jedoch muss bei einer Reise nach Myanmar in dieser Zeit mit trockenem, heißem Klima gerechnet werden. Im Zentrum Burmas können die Temperaturen dann schon mal auf 45°C steigen. 

Privat oder Gruppe? Die Vorzüge unserer vielfältigen Myanmar Reisen
Unsere Experten haben Burma Reisen für jeden Geschmack kreiert – egal, ob in kleiner Gruppe oder privat, mit viel Komfort oder Abenteuer. Welche Reiseart passt zu Ihnen? 

Unsere Myanmar Individualreisen dienen als Idee für Ihre persönliche Traumreise. Sie erleben auf privaten Wegen mit eigenem Fahrer und wenn Sie mögen mit einheimischem Reiseleiter flexibel und intensiv das Land. Unsere Reiseideen basieren auf der Reiseerfahrung unserer Myanmar Spezialisten, können für Sie aber individuell und maßgeschneidert angepasst werden.  

Unsere Reisen nach Myanmar in kleiner Gruppe haben dagegen den Vorteil, dass Sie gemeinsam mit Gleichgesinnten reisen und durch die geringe Maximalteilnehmerzahl trotzdem genug Raum für eigene Entdeckungen und intensive Erlebnisse haben. Besonders für Alleinreisende ist diese Reiseart empfehlenswert: Nicht nur, dass Sie endlich nicht mehr allein unterwegs sein müssen, mit etwas Glück können Sie sich mit einem Mitreisenden ein Doppelzimmer teilen und sparen sich so den Einzelzimmerzuschlag.

 

Die besten Sehenswürdigkeiten auf Myanmar Reisen

# 1. Yangon
Alle Myanmar Reisen beginnen in der Regel hier: in der Metropole Yangon, größte Stadt, Handelszentrum und ehemalige Hauptstadt. Zwischen Tradition und Moderne, goldene Pagoden und Kolonialbauten, Little India und gelebtem Buddhismus ist Yangon ein Muss. Das absolute Highlight ist selbstverständlich die goldglänzende Shwedagon-Pagode, Nationalheiligtum, Anlaufpunkt von Pilgern weltweit und atmosphärischer Sammelpunkt Myanmars Spiritualität.

2. Das Shan-Hochland
Im Hochland des Shan-Staates erwartet Sie auf Myanmar Reisen eine atemberaubende Berglandschaft. Eine Wanderung mit Picknick am Wasserfall, eine Übernachtung im abgelegenen Bergkloster und die Zugfahrt über das spektakuläre Gokteik-Viadukt gehören hier zu den erlebnisreichsten Höhepunkten. Die Idylle des Inle-Sees sorgt dagegen für eine entspannte und das Hot Air Balloon Festival von Taunggyi für eine  festliche Stimmung.

3. Bagan 
Das einzigartige Pagodenfeld von Bagan darf auf Myanmar Reisen nicht fehlen. Mit tausenden Pagoden und Tempeln auf einer 40 qkm großen Fläche ist Bagan eines der eindrucksvollsten Highlights Burmas. Entdecken Sie die Wege und Kulturstätten mit dem Rad, Ochsenkarren oder per Pferdekutsche. 

4. Mandalay 
In der Königstadt Mandalay wandeln Sie auf den Spuren von Herrschern und weltberühmten Autoren. Vom Mandalay Hill aus blicken Sie über die Stadt bis zum Irrawaddy, das größte Buch der Welt entdecken Sie in der Kuthodaw-Pagode und in den Gassen können zahlreiche Kunsthandwerkstätten besucht werden. 

5. Der unentdeckte Westen
Abseits der üblichen Reiseroute liegen der Rakhine- und Chin-Staat. Wandern Sie zum Mount Victoria, der als „Mutter der Geister“ über das Chin-Volk wacht. Ein Besuch in abgeschiedenen Dörfern und Begegnungen mit ihren Bewohnern sind besondere Erlebnisse.

6. Der Süden
Einer er beliebtesten Höhepunkte auf Myanmar Reisen ist der Goldene Felsen von Kyaikhtiyo in Burmas Süden. Mit zahlreichen Pilgern begeben Sie sich auf eine abenteuerliche Anreise und genießen den Ausblick über grüne Berge. Hpa An dagegen lockt mit Kalksteinfelsen, sattgrünen Reisefeldern und mystischen Höhlen. Wer Kolonialbauten und Inseln besuchen möchte fährt auf wunderschöner Strecke noch weiter nach Mawlamyine.

7. Myanmars Strände
Unsere Empfehlung als Abschluss von Myanmar Reisen: Erholungstage an Burmas Stränden – am wohl schönsten Strand Ngapali Beach oder am weniger bekannten Ngwe Saung.

8. Myanmar vom Wasser aus
Vom Wasser aus lässt sich Burma aus völlig neuen Perspektiven entdecken. Steigen Sie auf ein nostalgisches, aber komfortables Teakholzschiff und gleiten Sie über die Lebensadern des Landes.

 

Häufige Fragen zu Myanmar Reisen

Wie reise ich nach Myanmar ein? – Myanmar Visa:
Bei Myanmar Reisen benötigen Sie als deutscher, österreichischer und schweizerischer Staatsbürger einen Reisepass, der noch mindestens sechs Monate nach dem Rückreisedatum gültig ist. Darüber hinaus besteht Visumspflicht, d.h. dass etwa vier Wochen vor dem Antritt von Myanmar Reisen die Myanmar Visa beantragt werden müssen. Hiermit können Sie das Land drei Monate ab Visa-Erteilung für maximal 28 Tage bereisen. Visa für Myanmar Reisen können online über die Myanmar-Regierungswebsite oder bei der Botschaft beantragt werden. Reisende tragen Sorge für eine rechtzeitige Beantragung und Vollständigkeit der Unterlagen. Genauere Informationen Sie von unseren Experten nach Ihrer Buchung bei uns.

Wie zahle ich auf Myanmar Reisen?
Myanmars Währung heißt Kyat (“Tschatt” ausgesprochen; 1 Kyat entspricht 100 Pyas). Sie dürfen keinerlei Landeswährung vor bzw. nach Myanmar Reisen ein- bzw. ausführen. Daher empfiehlt es sich lediglich US-Dollar und Euro mitzubringen und bei Wechselstuben vor Ort in die Landeswährung umzutauschen. Diese finden Sie in allen größeren Orten, wo Sie zum Teil auch an Geldautomaten per Kreditkarte Bargeld abheben können. Mit Kreditkarte zu zahlen ist zwar generell in vielen Geschäften, Hotels und Lokalen möglich, aufgrund von technischen Ausfällen, sollten Sie jedoch nicht ohne Bargeld unterwegs sein – und zwar nicht ohne Kyat, denn offiziell dürfen Geschäfte und Gastronomien keine ausländischen Währungen mehr annehmen. Trinkgeld als Wertschätzung für guten Service ist mittlerweile auch in Myanmar üblich, gilt jedoch wie bei uns als eine freiwillige Leistung. 

Wie bereite ich mich gesundheitlich auf meine Myanmar Reise vor?
Für Myanmar Reisen werden keine Impfungen verpflichtend vorgeschrieben, solange Sie nicht aus einem Gelbfieber-Infektionsgebiet einreisen. Wir empfehlen trotzdem immer die Standardimpfungen gegen Tetanus-, Diphtherie- und Polio sowie gegen Hepatitis A. Für Informationen zum aktuellsten Stand und eine medizinische Beratung empfiehlt es sich vor der Reise ein Tropeninstitut aufzusuchen. Hier können Sie sich außerdem über Malaria-Prophylaxe oder Stand-by-Medikamente informieren. Die am besten anzuwendende Schutzmaßnahme vor Infektionen ist jedoch der Schutz vor Moskitostichen durch die Nutzung von Schutznetzen, langer, heller Kleidung und einem Mücken-Repellent auf Haut und Kleidung.

Was landet bei Myanmar Reisen sonst noch im Koffer?
Aufgrund des generell tropischen Klimas empfiehlt sich für Myanmar Reisen atmungsaktive, leichte Baumwollkleidung, die gut waschbar ist. Für kühlere Ort im Hochland, längere Wanderungen oder das Zusammensitzen am Abend sollte ein warmer Pullover und eine windabweisende Jacke eingepackt werden. Bei Myanmar Reisen während der Regenzeit ist Regenschutz natürlich ebenso unabdingbar. Feste, bequeme Schuhe empfehlen wir bei jeder Rundreise dabei zu haben. Die buddhistischen Tempel dürfen auf Myanmar Reisen nur barfuß betreten werden, daher sind Schuhe, aus denen man schnell raus und rein schlüpfen kann ebenso sinnvoll. Aus Respekt vor der Kultur des Gastlandes sollte Ihre Kleidung Schultern und Knie bedecken.

 

Weitere Informationen und Tipps für Myanmar Reisen finden Sie auch auf unserer Myanmar Website.

Weitersagen heißt unterstützen ... Vernetzen Sie sich mit uns...
a&e erlebnis:reisen GmbH .... Hans-Henny-Jahnn-Weg 19 .... 22085 Hamburg ..... Tel: (0 40) 27 14 34 7-0 .... Fax: (0 40) 27 14 34 7-14 ..... Email: info(at)ae-erlebnisreisen.de
Burma Pocket Guide
Burma Pocket Guide

Insidertipps, die Ihre Burma-Reise zu einem Erlebnis machen – direkt von unseren Experten!



* Pflichtangabe
x
23-09-2017-00-25-33