a&e erlebnis:reisen > Afrika > Malawi

Ihre Suchanfrage wird bearbeitet, bitte haben Sie einen Moment Geduld.
Reisen werden gesucht

Malawi Reisen

Reiseauswahl ändern
zurück zu allen Erlebnisreisen
Suche
Durstige Zebras in Ostafrika

Sambia - Malawi - Tansania - Kenia - Simbabwe Reisen

Safari durch fünf Länder - Abenteuer Ostafrika

Ich spüre den Fahrtwind und die Weite des afrikanischen Kontinents! Die Straße reicht bis zum Horizont. Rote Erde, majestätische Affenbrotbäume, kleine Ortschaften und freundliche Gesichter... als wäre ich zu Hause!

Begegnungen in Augenhöhe erleben!

  • Gruppenreise
  • 4 bis 20 Teilnehmer
  • ab Victoria Falls / an Nairobi
  • 21 Tage
ab € 3.330,-
  • Nachts den Klängen der Wildnis lauschen –...

  • Zurücklehnen & genießen: Stranderholung...

  • Auf Märkten und in Dörfern unseren...

  • Majestätische Giraffen in der Natur erleben:...

  • Von Sklavenhandel und Einbaumkanus –...

Routenkarte zur Reise Safari durch fünf Länder - Abenteuer Ostafrika

Routenkarte zur Reise Safari durch fünf Länder - Abenteuer Ostafrika

Botswana - Malawi - Mosambik - Sambia - Simbabwe - Südafrika Reisen

Mehr-Ländersafari – Southern Circle

Noch immer bin ich von dem Tierreichtum in Botswana und Sambia überwältigt. Überall heißen mich freundlich lächelnde Gesichter willkommen! Ein unbeschreiblich schönes Afrika!

Begegnungen in Augenhöhe erleben!

  • Gruppenreise
  • 4 bis 17 Teilnehmer
  • ab/an Johannesburg
  • 24 Tage
ab € 2.295,-
  • Das Tosen der Viktoria-Fälle erleben

  • Psst! Wir sind auf der Pirsch durch den...

  • Auf der Suche nach den Big 5 im...

  • Mit dem Kanu auf dem Sambesi-Flussgebiet...

  • Unter den Kokospalmen Mosambiks entspannen

Routenkarte zur Reise Mehr-Ländersafari – Southern Circle

Routenkarte zur Reise Mehr-Ländersafari – Southern Circle
Traditionelles Kanu am Lake Malawi

Malawi Reisen

Individualreisen & Sondergruppen

Sie haben besondere Reisewünsche? Für individuelle Sondergruppen – von Freundeskreisen bis zu Einzelreisenden – arbeiten wir je nach Wünschen und Budget Ihre persönliche Traumreise nach Malawi aus!

Begegnungen in Augenhöhe erleben!

  • Maßgeschneiderte Individualreise
  • ab 1 Teilnehmer
  • ab/an Wunschort!
auf Anfrage
  • Malawi individuell entdecken!

  • Reisen "handmade" nach Ihren Wünschen

  • Tagesgestaltung nach Ihrem Geschmack

  • Persönliche Schwerpunkte setzen

  • Luxus oder Abenteuer – Sie haben die Wahl!

Routenkarte zur Reise Individualreisen & Sondergruppen

Routenkarte zur Reise Individualreisen & Sondergruppen
3 Reisen gefunden | 1 - 3
1

Allgemeine Informationen zu Malawi Reisen

Die beste Reisezeit für Malawi Reisen
In Malawi herrscht tropisches Klima mit einer geringen Temperaturamplitude. Es lassen sich eine Regen- und eine Trockenzeit unterscheiden. Die Regenzeit dauert von Ende Oktober bis März/April und die Trockenzeit von Mai bis September. Im Jahresdurchschnitt fällt eine Niederschlagsmenge von ca. 900 mm. In den Bergen an der Westseite des Njassa-Grabens und im Mulanje-Massiv fällt mit ca. 3.000 mm erheblich mehr Niederschlag als im Süden des Landes (ca. 600-750 mm). Im Hochland ist es kühler und feuchter, in den niedriger gelegenen Gebieten im Süden und am Malawi-See ist es trockener und heißer. Von November bis April werden Temperaturen von 19-32°C erreicht, während das Thermometer von Mai bis Oktober nur auf ca. 14-24°C steigt.
Malawi kann ganzjährig bereist werden. Je nach gewünschter Aktivität auf Ihrer Malawi Reise eigenen sich manche Monate hingegen besser als andere. Die Trockenzeit von Mai bis September eignet sich besonders gut zum Wandern. Angenehme Temperaturen und geringere Luftfeuchtigkeit sorgen für optimales Reisewetter. Vor allem im April/Mai, wenn das Land am Ende der feuchten Periode aufblüht, ist Malawi besonders sehenswert.


Die besten Sehenswürdigkeiten auf Malawi Reisen

# 1. Nyika-Plateau
Malawis größter Nationalpark bedeckt fast den gesamten nördlichen Teil des Landes und beeindruckt mit seiner Biodiversität. Sanfte Hügel, mit Grasland überzogen und kleinen Wäldern, die sich idyllisch in Täler schmiegen werden durchzogen von Wildblumen in bunten Farben, darunter über 200 an Orchideen-Arten. Hier finden Sie die seltenen Pferdeantilopen, zudem leben in dem Park Zebras, Ducker, Servalkatzen, Leoparde, Buschböcke und eine Vielzahl an Vogelarten.

2. Malawi-See
Eines der größten tropischen Süßwassermeere der Erde, der Malawi-See, ist so klar, dass man meterweit in seine Tiefe blicken kann. Unzählige Fischarten leben in dem See, der von mehreren kleinen Inseln durchzogen wird. Auf einer mehrtägigen Bootstour haben Sie die Möglichkeit die idyllische Flora und Fauna des Sees zu bestaunen und die Inseln zu erkunden. Der Malawi-See-Nationalpark am Südufer des Sees zählt zum UNESCO-Weltnaturerbe, in dem sich Waldreservate und Vogelschutzgebiete befinden. Viele wunderschöne Strände säumen das Ufer des Sees, in dem Sie übrigens auch toll schnorcheln können!

3. Liwonde-Nationalpark
Der Liwonde-Nationalpark südlich des Malawi-Sees wird von dem imposanten Shire-Fluss durchzogen. In dem Park haben Sie gute Chancen Elefanten, Zebras, Krokodile und vielleicht sogar Nashörner zu Gesicht zu bekommen. Zudem leben in dem Park unzählige Vogelarten – ein Paradies für alle Ornithologen.

4. Nkhotakota Game Reserve
Miombo-Wald, Grassavannen und Regenwald prägen das Landschaftsbild des Nkhotakota Game Reserves. Einige Flüsse durchziehen den Park auf ihrem Weg zum Malawi-See und bilden unterwegs viele schöne Wasserfälle. Vor allem die Vogelwelt ist beeindruckend in diesem Gebiet, riesige Königsfischer sind hier zu beobachten. Mit Glück bekommen Sie in dem dichten Busch auch Elefanten, Büffel und verschiedene Antilopenarten zu Gesicht.

5. Kasungu-Nationalpark
Kasungu, an der Grenze zu Sambia, ist Malawis zweitgrößter Nationalpark und zum Großteil mit Miombo-Wald bedeckt. In der sommerlichen Regenzeit weist der Park eine Vielzahl an Flüssen und Wasserlöchern auf, an denen sich viele Tiere tummeln. Darunter verschiedene Vogelarten, Hippos, Elefanten, Antilopen, Büffel und Zebras sowie Raubtiere wie Leoparden und Hyänen. In dem Park befinden sich zudem jahrhundertealte Felsmalereien.

6. Majete-Wildschutzgebiet
Das Majete-Wildschutzgebiet ist Heimat der legendären Big Five und zudem gibt es hier auch Antilopen, Impalas und viele weitere Wildtiere zu beobachten – und das sogar das ganze Jahr über. In diesem Wildschutzgebiet ist die Landschaft sehr divers – von alten Miobe-Wäldern über Granitfelsen bis zu idyllischen Flusstälern und Feuchtgebiete.

7. Mulanje-Massiv
Das Bergmassiv, das sich abrupt aus endlosen Teeplantagen erhebt, beinhaltet den höchsten Berg Zentralafrikas, den Sapitwa (ca. 3.000m). Das Gebiet des Massivs eignet sich hervorragend für Wanderungen und ist ein lohnenswerter Stopp auf Ihrer Malawi Reise. Die Landschaft des Massivs ist von hohen Gipfeln und tiefen Schluchten geprägt, die mit Grasebenen und Zedernwäldern bedeckt sind. Viele verschiedene Vogelarten leben in dem Gebiet des Mulanje-Massivs, manche davon sind nur hier zu finden.

# 8. Zomba-Plateau
Das einzigartige Zomba-Plateau zeichnet sich mit seinen vielseitigen Landschaften aus. Flüsse schlängeln sich durch Zedern-, Pinien- und Zypressenwälder und stürzen zwischendurch immer wieder als beeindruckenden Wasserfällen hinab. Egal ob Sie die Gegend zu Fuß oder mit vier Rädern erkunden, es gibt einiges zu entdecken. Wildtiere wie Leoparden und Paviane leben hier, zudem gibt es viele verschiedene Schmetterlings- und Vogelarten zu sehen.


Häufige Fragen zu Malawi Reisen

Wie reise ich nach Malawi ein? Brauche ich ein Visum?
Für die Einreise nach Malawi benötigen deutsche Staatsbürger einen Reisepass, der bei der Einreise noch mindestens sechs Monate gültig ist und noch mindestens zwei freie Seiten hat. Weiterhin ist seit dem 01.10.2015 ein Visum notwendig, das grundsätzlich vor der Einreise bei der malawischen Botschaft in Berlin beantragt werden muss. Offiziell werden an den malawischen Grenzübergängen Visa (gegen Barzahlung in US-Dollar) erteilt, darauf sollte man sich aber nicht zwingend verlassen. Bei der malawischen Botschaft in Berlin wird derzeit auf ein sieben Tage gültiges Transitvisum eine Gebühr von 65,- € erhoben, ein drei Monate gültiges Visum zur einmaligen Einreise kostet 90,- € und ein sechs Monate gültiges Visum zur mehrmaligen Einreise 200,- €. Bei Fragen zum Visum können Sie sich direkt an die malawische Botschaft in Berlin wenden (Westfälische Straße 86, 10709 Berlin, +49(30)84315430, berlin(at)malawi-embassy.de) oder Sie melden sich telefonisch bei uns.

Wie zahle ich auf Malawi Reisen?
Die lokale Währung in Malawi ist der Malawi-Kwacha (MK). 1 Malawi-Kwacha entspricht dabei 100 Tambala. Die Einfuhr der Landeswährung ist unbeschränkt, die Ausfuhr ist in Höhe von maximal 200 MK erlaubt. Über die aktuellen Umtauschkurse können Sie sich auf der Website www.oanda.com/convert/classic informieren. Bargeld, am besten in Form von US-Dollar, können Sie in Banken und Wechselstuben in die einheimische Währung umtauschen. Vergleichen Sie die Umtauschkurse, um ein guten Kurs zu erwischen. In der Hauptstadt Lilongwe können Sie in Restaurants und größeren Hotels immer öfter mit Kreditkarte (hauptsächlich VISA) bezahlen. In den größeren Städten können Sie mit Kreditkarte und EC-Karte (Maestro-Zeichen) Geld abheben. Informieren Sie sich allerdings vor der Reise bei Ihrer Hausbank über die eventuell anfallenden Gebühren. Auf den Safaris und für Trinkgelder sollten Sie einen Vorrat an Bargeld mitführen. In den Hotels und Restaurants wird zwar normalerweise ein Bedienungszuschlag von 10 Prozent erhoben, wenn Sie sehr zufrieden mit dem Service waren, können sie allerdings auch zusätzliches Trinkgeld geben. Für Taxifahrer ist in Malawi ein Trinkgeld von 10 Prozent üblich. Auch Reiseleiter, das Personal in den Lodges und Hotels und Gepäckträger freuen sich über ein kleines Trinkgeld.

Wie bereite ich mich gesundheitlich auf meine Malawi Reise vor?
Für die Einreise nach Malawi sind zurzeit keine Impfungen vorgeschrieben, außer Sie reisen aus einem Gelbfieberinfektionsgebiet ein. Falls Sie über Addis Abeba (Äthiopien) oder Nairobi (Kenia) einreisen, kann ebenfalls ein Impfnachweis gefordert werden. Wir empfehlen Ihnen die Standardimpfungen gegen Tetanus, Diphtherie, Polio und Keuchhusten ggf. aufzufrischen. Weiterhin sollten Sie über Impfungen gegen Hepatitis A und bei Langzeitaufenthalten auch gegen Hepatitis B, Meningokokken-Krankheit, Typhus und Tollwut nachdenken. Ein Infektionsrisiko für Malaria besteht ganzjährig im ganzen Land. Besondere Gefahrengebiete sind die Umgebung des Malawi-Sees und die tiefergelegenen südlichen Landesteile. In den nördlichen Gebieten und über 2.000 m Höhe ist das Risiko geringer. Schützen Sie sich mit langer Kleidung, ausreichend Hautschutz und Moskitonetz gegen die Stiche der Moskitos, um Infektionen zu vermeiden. Weiterhin empfehlen wir ein Standby-Medikament oder eine Malariaprophylaxe. Informieren Sie sich am besten einige Wochen vor der Reise bei einem Reisemediziner oder einem Tropeninstitut über den aktuellen Stand der medizinischen Lage in Malawi und leiten Sie ggf. notwendige Schritte ein.

Was gehört bei Malawi Reisen sonst noch in den Koffer?
In Malawi können Sie das ganze Jahr über leichte Sommerkleidung tragen. Für kühlere Tage und Abende empfehlen wir zusätzlich eine dickere Jacke und Pullover. Nützlich ist auch ein Tuch oder Schal, welchen Sie auch als Kopfbedeckung nutzen können. Um Moskitostiche zu vermeiden, sollte Sie darauf achten lange Kleidung zu tragen. Gegen die starke Sonneneinstrahlung können Sie sich mit einer guten Sonnenbrille, Sonnenhut und Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor schützen. Neben leichten Turnschuhen oder Sandalen sollten ein paar feste, wasserabweisende (Wander-)Schuhe in Ihrem Gepäck nicht fehlen. Optimal ausgestattet kann Ihre Reise nach Malawi beginnen!

Weitersagen heißt unterstützen ... Vernetzen Sie sich mit uns...
a&e erlebnis:reisen GmbH .... Hans-Henny-Jahnn-Weg 19 .... 22085 Hamburg ..... Tel: (0 40) 27 14 34 7-0 .... Fax: (0 40) 27 14 34 7-14 ..... Email: info(at)ae-erlebnisreisen.de
Reise-Newsletter
Reise-Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Reiseideen, Programm- Neuigkeiten und nützliche Infos zu unseren Reisezielen!



* Pflichtangabe
x
15-08-2018-10-01-14