a&e erlebnis:reisen > Asien > Laos > Luangsay Cruise auf dem Mekong – Neuer Verlauf

Laos

Luangsay Cruise auf dem Mekong – Neuer Verlauf

Imposant erstreckt sich der mächtige Mekong vor mir. Flussabwärts fährt die Luangsay Cruise durch die malerische, tiefgrüne Urwald-Kulisse nach Luang Prabang – welch Abenteuer!

Begegnungen in Augenhöhe in Laos erleben!

  • Luangsay Cruise entlang des imposanten Mekong

  • Bunter Trubel auf dem Markt Pakbeng erleben

  • Die Kamu treffen und Ihre Geschichten hören

  • Komfortabel in der Kamu Lodge nächtigen

  • Ein Meer aus Buddha-Statuen: Pak-Ou-Höhlen

  • Tempel & Kolonialzeit in Luang Prabang entdecken

  • Kuang-Si-Wasserfälle – Ein Bad im rauschenden Nass:

HotelZelt, SternenhimmelKulturhöhepunkteNaturlandschaftenBootsfahrt, Expeditionskreuzfahrt
Diese diese Mekong Kreuzfahrt im Überblick

Thailand - Laos Reisen - Verlauf der Rundreise

Ruhig und verwunschen oder wild und rauschend liegt der Mekong vor Ihnen. An Bord der Luangsay Cruise schippern Sie sicher von Huay Xai bis Luang Prabang und erkunden die Lebensader Südostasiens intensiv. Ein Stopp in der Kamu Lodge, einer Eco Lodge, die sich wunderbar in die Landschaft einfügt, führt Sie ins Dorfleben der Minderheit der Kamu ein. Und Luang Prabang ist schließlich der krönende kulturelle Abschluss dieser Reise quer durch den laotischen Westen.


1. Reisetag: Willkommen in Chiang Rai


Am Flughafen im thailändischen Chiang Rai werden Sie bereits erwartet und anschließend in Ihr Hotel gefahren. Nutzen Sie den restlichen Tag zum Entspannen von der langen Anreise am Pool oder machen Sie eine Erkundungstour durch die nördlichste Provinzhauptstadt Thailands. Übernachtung in Chiang Rai. (-/-/-)

2. Reisetag: Flussreise auf dem Mekong


In der Früh verlassen Sie Chiang Rai und fahren an die thailändisch-laotische Grenze nach Chiang Khong. Nach der Einreise in Laos werden Sie von der Bordbesatzung begrüßt und Sie besteigen das Flusskreuzfahrtschiff, welches Sie von Huay Xai nach Pakbeng bringt. Gegen 9.00 Uhr beginnt die Fahrt flussabwärts auf dem mächtigen Mekong. Unterwegs wird ein Stopp eingelegt, um die Lebensgewohnheiten der Menschen am Fluss kennenzulernen. Zurück an Bord wird Ihnen ein Buffet-Mittagessen serviert. Genießen Sie die wunderschöne Flusslandschaft, während Sie auf dem Mekong entlang treiben. Vor Sonnenuntergang erreichen Sie Pakbeng und genießen das Abendessen mit Blick auf den Mekong. Übernachtung in Pakbeng. (1xF/1xM/1xA)

3. Reisetag: Kamu Lodge - die Kamu treffen


Frühaufsteher können vor dem Frühstück den ursprünglichen Markt von Pakbeng zu Fuß erkunden. Das Boot legt um 08.00 Uhr wieder ab und Sie können sich entspannt zurücklehnen und die atemberaubende Kulisse auf sich wirken lassen. Sie stoppen in Ban Baw, um die Reiswein-Herstellung zu begutachten, vielleicht ein erstes Souvenir? Schließlich kommen Sie zum Kamu-Dorf, hier werden Sie in der schönen Kamu Lodge nächtigen. Wählen Sie zwischen verschiedenen Aktivitäten, um die Gegend der Kamu-Minderheit zu erkunden. Es gibt diverse Möglichkeiten mit den Kamu zu interagieren, zum Beispiel können Sie das Dorf besuchen und beim Pflanzen oder Ernten von Reis (je nach Saison) oder beim Fischen helfen. Oder Sie gönnen sich eine traditionelle Kamu-Massage mit Blick auf den Mekong: herrlich! Übernachtung in der Kamu Lodge. (1xF/1xM/1xA)

4. Reisetag: Die Pak-Ou-Höhlen und bis nach Luang Prabang schippern


Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie können weitere Aktivitäten unternehmen oder einfach mit einem guten Buch entspannen. Beim Mittagessen in der Kamu Lodge kommen Sie in den Geschmack frischen Obstes und Gemüses aus dem Biogarten und können laotische Gerichte probieren. Dann geht es mit dem Boot weiter Richtung Luang Prabang. Unterwegs halten Sie an den Pak-Ou-Höhlen an der Mündung des Nam-Ou-Flusses, um die fotogenen Höhlen, mit unzähligen Buddha-Statuen bestückt, zu besichtigen. Es ist ein Wallfahrtsort für die Einheimischen. Sie erreichen Luang Prabang, die ehemalige königliche Hauptstadt von Laos und werden zum Hotel gebracht. Sie können es kaum erwarten die Stadt kennenzulernen? Dann machen Sie sich doch auf einen ersten Streifzug durch die Altstadt. Der Nachtmarkt ist faszinierend und zahlreiche Restaurants laden zum Verweilen ein. Übernachtung in Luang Prabang. (1xF/1xM/-)

5. Reisetag: Die goldenen Tempel von Luang Prabang


Luang Prabang, zwischen dem Nam Khan und dem Mekong-Fluss gelegen, ist eine bezaubernde Stadt, berühmt für ihre historischen Tempelanlagen und Gebäude aus der Kolonialzeit. 1995 wurde sie zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Beginnen Sie den Tag am Wat Visoun (Wat Wisunalat), dem ältesten bewohnten Tempel in Luang Prabang, der aus dem Jahr 1513 stammt und eine Sammlung von antiken hölzernen Buddhas beherbergt. Besuchen Sie den nahegelegenen Wat Aham, bevor es weiter geht zum Wat Xieng Thong, dem Kronjuwel aller Klöster und Tempel in der Stadt. Die vielen kunstvollen Gebäude zeigen exquisite Mosaiken und vergoldete Wandgemälde. Das Nationalmuseum, im ehemaligen königlichen Palast, kombiniert die traditionell laotische und französische Kunst. Diese königliche Residenz der Jahrhundertwende wurde nach der letzten königlichen Familie so erhalten wie sie war und bietet einen einzigartigen Einblick in die Geschichte Laos (Dienstags geschlossen). Zum Sonnenuntergang besteigen Sie den Mount Phou Si. Hier oben haben Sie einen traumhaften Ausblick auf die Dächer der Stadt, die Flüsse und die umliegenden Berge. Übernachtung in Luang Prabang. (1xF/-/-)

6. Reisetag: Erholung an den Kuang-Si-Wasserfällen


Heute besuchen Sie die Kuang-Si-Wasserfälle, die sich in einer perfekten Naturkulisse befinden. Mehrere Wasserfälle stürzen über Kalksteinfelsen hinab und bilden eine Anzahl kleiner türkisfarbener Wasserlöcher. Genießen Sie es, im klaren Wasser zu schwimmen, sich einfach auszuruhen oder die Umgebung zu erkunden. Auf dem Weg zurück nach Luang Prabang besuchen Sie noch ein typisches laotisches Dorf. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung in Luang Prabang. (1xF/-/-)

7. Reisetag: Auf Wiedersehen Laos...


Nutzen Sie die verbleibende Zeit um noch ein paar letzte Souvenirs zu besorgen oder das Flair dieser kleinen charmanten Stadt in sich aufzusaugen. Mit schönen Erinnerungen vom Mekong und Luang Prabang geht es schließlich zum Flughafen, wo Ihre Reise endet.

Mein persönlicher Tipp:
Kombinieren Sie diese Reise doch mit der Reise "Zauberhafter Süden" in Laos oder mit einer Reise nach Kambodscha, zu den Tempeln von Angkor! (1xF/-/-)

Mystisches Tal im Norden von Laos

Ihr Reiseexperte für Laos:

Sie erreichen Ihre/n Ansprechpartner/in für diese diese Mekong Kreuzfahrt unter folgender Rufnummer:

Patrick Lenz
Telefon:
Email:

Termine und Preise

vonbisPlätzePreis% Preisbuchen
01.09.1831.12.19Es sind noch Plätze frei!
€ 1.150,-
unverbindliche Anfrage senden Verbindliche Buchung
Standard-Hotels bei 2 Teilnehmern pro Person
01.09.1831.12.19Es sind noch Plätze frei!
€ 1.090,-
unverbindliche Anfrage senden Verbindliche Buchung
Standard-Hotels bei 3-4 Teilnehmern pro Person
01.09.1831.12.19Es sind noch Plätze frei!
€ 1.270,-
unverbindliche Anfrage senden Verbindliche Buchung
Superior-Hotels bei 2 Teilnehmern pro Person
01.09.1831.12.19Es sind noch Plätze frei!
€ 1.210,-
unverbindliche Anfrage senden Verbindliche Buchung
Superior-Hotels bei 3-4 Teilnehmern pro Person

Zusatzbuchungen

LeistungPreis
Einzelzimmer-Zuschlag in Standard-Hotels
240,-
Einzelzimmer-Zuschlag in Superior-Hotels
360,-

Leistungen der diese Mekong Kreuzfahrt

  • Übernachtungen im Doppelzimmer in der gebuchten Hotelkategorie (siehe Programmhinweise)
  • Verpflegung: 6 x Frühstück (F), 3 x Mittagessen (M), 2 x Abendessen (A)
  • Alle Bootsfahrten gemäß Tourverlauf
  • Alle Transporte in privaten, klimatisierten Fahrzeugen
  • Ausflüge, Besichtigungen inklusive Eintrittsgeldern und Transfers wie im ausführlichen Reiseverlauf beschrieben
  • Deutschsprechende Reiseleitung (nach Verfügbarkeit), ansonsten Englisch (an Bord nur englisch)

Nicht enthaltene Leistungen

  • Internationale Linienflüge
  • Visagebühren Laos (z.Zt. USD 30,- p.P., bei Einreise erhältlich; vorbehaltlich Änderungen)
  • Reiseversicherungen

TeilnehmerInnen

  • Min. Teilnehmerzahl: 2

Hinweise zur diese Mekong Kreuzfahrt

  • Die Reise richtet sich nach den Abfahrten der Luangsay Cruise ab Huay Xai am 2. Reisetag. Voraussichtliche Abfahrten sind flussabwärts:
    Oktober bis März: Montag, Donnerstag, Freitag
    April bis September: Montag, Freitag
  • Bitte beachten Sie, dass die Luangsay Cruise im Juni aufgrund von Werftarbeiten nicht verkehrt. Es kann in der Hochsaison zu Zuschlägen kommen. Wir informieren Sie.
  • VORGESEHENE HOTELS:
    HOTELKATEGORIE STANDARD:
    Chiang Rai: Laluna Hotel & Resort
    Pakbeng: The Luangsay Lodge and Cruises
    Kamu: Kamu Lodge
    Luang Prabang: Cold River
  • HOTELKATEGORIE SUPERIOR:
    Chiang Rai: Laluna Hotel & Resort
    Pakbeng: The Luangsay Lodge and Cruises
    Kamu: Kamu Lodge
    Luang Prabang: Le Sen Boutique Hotel
  • Die Hotels verstehen sich vorbehaltlich Verfügbarkeit bei Buchung! Es werden, sofern nicht anderweitig ausgewiesen, die jeweiligen Standardzimmer in der gebuchten Hotelkategorie gebucht.
  • Laos ist in manchen Landesteilen vom Tourismus noch recht unerschlossenes. Die Unterkünfte in den abgelegeneren Regionen entsprechen nicht immer europäischen Maßstäben. Auch die Straßenverhältnisse können je nach Witterungsbedingungen manchmal sehr schwierig sein, sodass sich hierdurch die Fahrtzeiten für Überlandstrecken erheblich verlängern können. Programmänderungen - auch kurzfristig vor Ort - müssen wir uns daher ausdrücklich aus organisatorischen, politischen und aktuellen Gründen vorbehalten.
  • Vor Ort werden folgende Sprachen gesprochen: Englisch, Laotisch, Thailändisch
  • Änderungen des Tourverlaufs aufgrund aktueller politischer, klimatischer oder organisatorischer Gegebenheiten bleiben vorbehalten.
  • Aufgrund des Erlebnisreisecharakters ist diese Reise für Menschen mit eingeschränkter Mobilität leider nicht geeignet. Gern beraten wir Sie bezüglich einer geeigneten Reise.

Einreise und Gesundheit für Laos

  • Einreise Thailand: Für die Einreise benötigen Reisende mit deutscher Staatsangehörigkeit den Reisepass. Der Reisepass muss noch mindestens bis 6 Monate nach dem Reiseende gültig sein. Für einen Aufenthalt in Thailand bis zu 30 Tagen wird kein Visum benötigt.
  • Einreise Laos: Für die Einreise benötigen Reisende mit deutscher Staatsangehörigkeit den Reisepass und ein Visum. Der Reisepass muss noch mindestens bis 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig sein.
  • Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft als die deutsche besitzen, so teilen Sie uns bitte bei Ihrer Anfrage und vor Buchung Ihre Nationalität mit, so dass wir Sie über die entsprechenden Einreisebestimmungen informieren können. Vielen Dank!
  • Impfungen: Es sind keine Impfungen vorgeschrieben (Gelbfieberimpfung nur erforderlich, sofern man aus einem Infektionsgebiet einreist). Empfohlen werden die Standardimpfungen (Polio, Tetanus, Diphtherie), Hepatitis A und eine Malaria-Prophylaxe. Wir empfehlen einige Wochen vor Abreise aktuelle Informationen bei den Tropeninstituten einzuholen.

Atmosfair Beitrag der diese Mekong Kreuzfahrt

  • Für den Hin- und Rückflug für eine Person entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von etwa 4.390 kg.
    Durch einen freiwilligen Beitrag in Höhe von € 102,- an ein Klimaschutzprojekt können Sie zur Entlastung unseres Klimas beitragen.
    Sie erhalten eine Spendenbescheinigung und können diesen Betrag von der Steuer absetzen. Mehr dazu finden Sie unter www.atmosfair.de

Downloads für die diese Mekong Kreuzfahrt

Allg. Zahlungsmodalitäten & Hinweise

  • Höhe der Anzahlung in % des Reisepreises: 20%
  • Restzahlung vor Reisebeginn: 21 Tage

Generelle Hinweise

  • Veranstalter: a&e erlebnis:reisen GmbH.
  • Stand: 07.09.2018 (PL)
BildBild
Lupe Eine lange, wunderbare Reise durch Indochina und NordthailandEine lange, wunderbare Reise durch Indochina und Nordthailand

Reisegeschichten

Eine lange, wunderbare Reise durch Indochina und Nordthailand

"52 Tage, abwechslungsreich, interessant und perfekt organisiert!"

Ursula und Heinz Kolarik, Kambodscha, Laos, Vietnam, Thailand
weiter lesen
Eine lange, wunderbare Reise durch Indochina und Nordthailand
Eine lange, wunderbare Reise durch Indochina und Nordthailand
Eine lange, wunderbare Reise durch Indochina und Nordthailand

Eine lange, wunderbare Reise durch Indochina und Nordthailand

52 Tage, abwechslungsreich, interessant und perfekt organisiert!

Normalerweise reisen wir allein, meist mit Mietwagen und selbst organisiert. Da das Selbstfahren in diesen Ländern leider nicht in Frage kommt, haben wir mit a&e eine Individualreise geplant, eine echt bequeme und angenehme Alternative.

Transfers, d.h. auch lange Strecken mit Auto und Fahrer, sowie Guides im Norden, wo man kaum Englisch spricht, und Hotels waren vorgebucht. Wir konnten uns so auf die Einrücke und Erlebnisse konzentrieren.

Die große Runde Bangkok - Angkor - Vietnam von Süden nach Norden - Laos - Nordthailand - Bangkok war ein toller Eindruck der unterschiedlichen Kulturen und Menschen, Lebensbedingungen und Landschaften.

Angkor - überfüllt mit Touristen, insbesondere, da wir zum chinesischen Neujahrsfest dort waren und Chinesen bereits die meisten Touristen in Kambodscha stellen; aber die Kultur ist beeindruckend.

Vietnam - ein Tiger auf dem Sprung zu mehr Wohlstand.

Laos - layed back, aber auch immer noch extrem beeinträchtigt durch die Folgen des Vietnamkriegs.

Nordthailand und Bangkok- ein touristisches Musterland.

Man könnte natürlich seitenweise erzählen, aber ich glaube, man muss es selbst testen. Allein das Essen ist eine Reise wert.

VerfasserIn des Reiseberichts: Ursula und Heinz Kolarik

schließen
Lupe

Boote auf dem Mekong bei den Pak-Ou-Höhlen (Laos Rundreisen) Zwei Fischer bei Sonnenuntergang auf dem Mekong (Laos Erlebnisreisen) Mit der Luangsay Cruise den Mekong entdecken (Laos Abenteuerreisen) Wunderschöne Buddhastatuen in Laos (Laos Urlaub) Beeindruckende Kuangsi-Wasserfälle (Laos Gruppenreise) Puppen auf einem Markt in Laos (Reisen Laos) Brücke über einen Fluss bei Luang Prabang (Rundreisen Laos) Silhouette einer Buddhastatue der Pak-Ou-Höhlen (Erlebnisreisen Laos) Die Luangsay Cruis legt an (Abenteuerreisen Laos) Kleine Wasserfälle bei Luang Prabang (Urlaub Laos)
Weitersagen heißt unterstützen ... Vernetzen Sie sich mit uns...
a&e erlebnis:reisen GmbH .... Hans-Henny-Jahnn-Weg 19 .... 22085 Hamburg ..... Tel: (0 40) 27 14 34 7-0 .... Fax: (0 40) 27 14 34 7-14 ..... Email: info(at)ae-erlebnisreisen.de
Reise-Newsletter
Reise-Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Reiseideen, Programm- Neuigkeiten und nützliche Infos zu unseren Reisezielen!



* Pflichtangabe
x
19-11-2018-01-02-45