a&e erlebnis:reisen > Amerika > Kuba > Sonne, Salsa, Segeltörn

Kuba

Sonne, Salsa, Segeltörn

Der Wind bläst in die Segel. Ich stehe an Deck des Katamarans, mit Kubas Rhythmen noch im Ohr. Auf einer einsamen Insel gehen wir an Land und ich spüre den Sand zwischen den Zehen. Karibik pur!

Begegnungen in Augenhöhe in Kuba erleben!

  • Tanzen Sie in Trinidad zu Salsarhythmen

  • Segel setzen! Segeltörn zum Los-Canarreos-Archipel

  • Stilecht mit dem Oldtimer durch Havanna

  • Koloniales Flair in Trinidad und Remedios

  • Auf der Tabakroute durch das schöne Viñales-Tal

  • Karibik-Feeling: Schnorcheln, schwimmen & relaxen

HotelGasthaus, Pension, Landhaus, FundukKulturhöhepunkteNaturlandschaftenTierbeobachtungBootsfahrt, ExpeditionskreuzfahrtKanu-, Kajak-,RaftingtourStranderholungLocal Payment, zahlbar vor OrtTages-Wanderung (leicht)
Diese Kuba-Reise im Überblick

Kuba Reisen - Verlauf der Rundreise

Diese Rundreise durch Kuba wird Sie begeistern! In der ersten Hälfte erkunden Sie das schöne Havanna, besuchen malerische Naturlandschaften und tauchen ein in das koloniale Flair von Remedios und Trinidad. Während der Übernachtungen in „Casas Particulares“ erhalten Sie besonders tiefe Einblicke in das Alltagsleben der Einheimischen. Danach heißt es Leinen los! Sie stechen mit einem komfortabel ausgestatteten Katamaran für acht Tage in See und erkunden die traumhafte Inselwelt des Canarreos-Archipels. Dabei erwartet Sie Entspannung an Traumstränden unter Palmen auf einsamen Inseln, weißer Sand, türkisblaues Wasser, unberührte tropische Flora und Fauna, Begegnungen mit Iguanas, Schildkröten und anderen interessanten Tieren und noch vieles mehr.


1. Reisetag: ​Willkommen in Havanna!


Kuba heißt Sie herzlich willkommen! Sie werden bereits am Flughafen von Ihrem Reiseleiter erwartet und zu Ihrer Unterkunft gebracht, wo Sie sich von der Anreise erholen können. Übernachtung in Havanna. (-/-/-)

2. Reisetag: Koloniales und modernes Havanna


​Ihre Kuba-Rundreise beginnt! Sie starten in den Tag mit einem Spaziergang durch das koloniale Alt-Havanna, bei dem Sie zu Fuß mit Ihrem Reiseleiter die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt erkunden. So besuchen Sie beispielsweise das Capitol, die Kathedrale, den Plaza de Armas, den Palast der Generalkapitäne und Hemingways Bodeguita. Nach dem Mittagessen in einem Paladar, z.B. "5 Esquinas", erwartet Sie ein besonderes Erlebnis: Mit einem Oldtimer der 50er-Jahre setzen Sie Ihre Erkundungstour fort. Sie fahren zum Platz der Revolution, entlang des Malecón, sehen das legendäre Hotel Nacional und erkunden das Villenviertel Miramar mit seinen prächtigen Herrenhäusern entlang der Quinta Avenida. Wer dann noch nicht genug gesehen hat, kann abends optional die legendäre Tropicana-Show „Paradies unter Palmen“ besuchen (Preis ab ca. EUR 90,- p. P., mittlere Sitzkategorie, ohne Transfers). Übernachtung wie am Vortag. (1xF/1xM/1xA)

3. Reisetag: ​Salsa in Havanna


Der heutige Tag steht ganz im Zeichen des Tanzens. Bei einem Tanzworkshop erleben Sie erstmals hautnah, warum Havanna zurecht als eines der „heißesten Pflaster“ der Karibik zählt. Zum Workshop gehört die Vermittlung von Grundwissen, eine Tanzvorführung sowie natürlich Tanzstunden. Im Anschluss bietet sich die Gelegenheit, das Erlernte gleich bei einem Fest anzuwenden. Übernachtung wie am Vortag. (1xF/-/-)

4. Reisetag: ​Über die Tabakroute ins Viñales-Tal


Auf der Tabakroute gelangen Sie nach Pinar del Río, die grünste aller kubanischen Provinzen mit den besten Tabakböden der Welt bis ins Viñales-Tal. Hier ist die Zeit scheinbar stehen geblieben. Neben einer Panoramatour durch das Mogote-Tal besuchen Sie ein „Casa del Veguero“ (Haus eines Tabakbauerns) mit einem abschließenden Rundgang durch die grünen Tabakfelder. Auch der Besuch des kleinen Botanischen Gartens von Caridad, eines wunderschön gepflegten privaten Gartens mit einer großen Auswahl an verschiedenen Pflanzenarten, steht auf dem Programm. Gestärkt vom Mittagessen in einem ökologischem Restaurant inmitten herrlicher Natur setzen Sie Ihre Erkundungstour bei einer ca. 5km langen einfachen Wanderung zu den Maravillas de Viñales fort und erfahren dabei mehr über die endemische Flora. Übernachtung in einer Privatpension im Viñales-Tal. (1xF/1xM/-)

5. Reisetag: ​Fahrt nach Las Terrazas


Heute Morgen lassen Sie das schöne Viñales-Tal hinter sich und fahren nach Soroa. Hier statten Sie dem größten Orchideen-Garten des Landes einen Besuch ab, wo auf einem 35.000 qm großen Areal über 700 verschiedene Arten der wunderschönen Blüten gezüchtet werden. Ihre Weiterfahrt führt Sie ins UNESCO-Biosphärenreservat Las Terrazas. Gelegen in der Sierra Rosario gehört dieses Gebiet zu den wichtigsten und ältesten Nationalparks in Kuba. Bei einer ca. 9 km langen Wanderung kommen Sie durch grüne Wälder und Felder an der Erhebung El Taburete sowie den Ruinen der Kaffeeplantagen von San Ildefonso und El Contento vorbei. Ihr Mittagessen nehmen Sie am Ufer des San-Juan-Flusses ein, der hier ein natürliches Schwimmbecken mit kristallklarem Wasser bildet. Übernachtung in Las Terrazas oder in Soroa. (1xF/1xM/-)

6. Reisetag: ​Gen Osten auf den Spuren von Che Guevara


Die Reise führt Sie weiter Richtung Osten zum Kolonialstädtchen Remedios, bekannt durch seinen örtlichen Karneval – die „Parrandas“. Natürlich darf der Besuch des Che-Guevara-Denkmals nicht fehlen. Bei einem Besuch eines Viehzuchtbetriebes erfahren Sie mehr über das Leben der lokalen Bauern und erhalten die Gelegenheit zu einem Ausritt. Übernachtung in einem Hotel oder in einer Privatpension in Remedios. (1xF/-/-)

7. Reisetag: ​Über Hanabanilla nach Trinidad


Morgens verlassen Sie Remedios und fahren zum malerisch gelegenen Hanabanilla-Stausee. Mit ungefähr 32 km Länge ist das künstliche Gewässer ein beliebter Ort für Angler und die Berge an den Ufern laden förmlich zum Wandern ein. Also: Wanderschuhe geschnürt und los! Auf dem Atahalaya-Weg (ca. 6 km) erfahren Sie mehr über die endemische Flora und Fauna. Mit etwas Glück begegnen Sie vielleicht einem kleinen Kolibri! Nach dem Mittagessen am See bringt Sie ein Schiff zum Hotel Hanabanilla, von wo aus Sie Ihre Reise nach Trinidad fortsetzen. Angekommen in der Weltkulturerbestadt lassen Sie den Tag bei einem Stadtrundgang ausklingen. Durch die romantischen Kopfsteinpflaster-Straßen geht es zum Plaza Mayor, umsäumt von prächtigen Herrenhäusern. Übernachtung in einer Privatpension in Trinidad. (1xF/1xM/-)

8. Reisetag: ​Kolonialflair in Trinidad


Den heutigen Tag widmen Sie Trinidad – UNESCO-Weltkulturerbe mit einzigartiger Kolonialarchitektur. Bei einem Stadtrundgang besuchen Sie u.a. das Stadtmuseum im Palacio Cantero, gelegen am Plaza Mayor. Das Museum war einst das Stadthaus vom Zuckerbaron Vantero und bietet heute seinen Besuchern vom Turm aus einen tollen Blick über den Platz. Übernachtung wie am Vortag. (1xF/-/-)

9. Reisetag: Nationalpark El Nicho, Cienfuegos & Beginn des Segeltörns


Am Morgen machen Sie sich auf den Weg in den Nationalpark El Nicho. Im Park unternehmen Sie eine Wanderung durch eine vielfältige Natur bis hin zu einem Wasserfall, der sich über Felsen in kleine Seen ergießt. Wer mag, kann sich bei einem Bad im See erfrischen. Im Anschluss fahren Sie weiter in die ehemals französische Kolonialstadt Cienfuegos. Hier beginnt am Abend nach einer Sicherheitseinführung Ihr Segeltörn durch die paradiesische Inselwelt der Los Canarreos. Übernachtung auf dem Katamaran. (1xF/-/1xA)

10. - 14. Reisetag: ​Segeltörn durch den Canarreos-Archipel


Sanft weckt Sie das angenehme Schaukeln des komfortablen Katamarans... In den kommenden Tagen kümmern sich ein erfahrener Kapitän und ein Matrose, der gleichzeitig auch der Koch an Bord ist, um Ihr Wohl. Die zweitgrößte Insel des Archipels ist Cayo Largo. An den traumhaften Stränden der Insel, wie dem Playa Sirena oder Playa Paraíso, mit feinem weißen Sand und kristallklarem Wasser kommt unweigerlich Urlaubsstimmung auf! Während des Segeltörns bietet sich immer wieder die Möglichkeit, die Unterwasserwelt mit ihren Korallenriffen beim Schwimmen oder Schnorcheln im türkisfarbenen Wasser zu erkunden oder einfach am Strand zu relaxen. Wer es etwas aktiver mag, kommt aber natürlich auch auf seine Kosten. Sie besuchen beispielsweise die kleine Insel Cayo Rico, Heimat zahlreicher Leguane, und entdecken Mangrovenwälder auf einer Kajaktour. Auf Cayo Largo gibt es zudem optional die Möglichkeit, einkaufen zu gehen oder eine Meeresschildkröten-Farm zu besuchen. Gelegenheit zum Angeln bietet sich Ihnen am Playa Mal Tiempo, Canal del Estopa oder auf der Insel Cayo Rosario. Bitte beachten Sie, dass die einzelnen Stationen abhängig von der vorherrschenden Wetterlage oder technischen Gegebenheiten in unterschiedlicher Reihenfolge angefahren werden (Fahrtzeit pro Tag zwischen 2 bis 8 Stunden). Übernachtungen an Bord. (5xF/5xM/5xA)

15. Reisetag: ​Rückfahrt nach Cienfuegos


Nutzen Sie die letzten Stunden an Bord des Katamarans, um noch einmal im wunderbar klaren Wasser zu schwimmen, Korallen beim Schnorcheln zu beobachten oder eine Fahrt mit dem Kajak zu unternehmen. Schließlich müssen Sie Abschied nehmen von der eindrucksvollen Inselwelt und segeln zurück nach Cienfuegos. Letzte Übernachtung an Bord. (1xF/1xM/1xA)

16. Reisetag: ​Zurück am Festland


Schweren Herzens gehen Sie im Laufe des Vormittags wieder an Land und werden per Transfer zum Flughafen von Havanna oder Varadero gebracht. Mit vielen neuen Erfahrungen und Eindrücken im Gepäck treten Sie Ihre Heimreise an... (1xF/-/-)

afrikan. Kubanerin mit Zigarre

Ihr Reiseexperte für Kuba:

Sie erreichen Ihre/n Ansprechpartner/in für diese Kuba-Reise unter folgender Rufnummer:

Luisa Zierk
Telefon:
Email:

Termine und Preise

vonbisPlätzePreis% Preisbuchen
01.01.1813.04.18*Es sind noch Plätze frei!
€ 5.590,-
unverbindliche Anfrage senden
14.04.1827.04.18*Es sind noch Plätze frei!
€ 5.420,-
unverbindliche Anfrage senden
28.04.1822.06.18*Es sind noch Plätze frei!
€ 4.690,-
unverbindliche Anfrage senden
23.06.1806.07.18*Es sind noch Plätze frei!
€ 5.090,-
unverbindliche Anfrage senden
07.07.1803.08.18*Es sind noch Plätze frei!
€ 5.320,-
unverbindliche Anfrage senden
04.08.1810.08.18*Es sind noch Plätze frei!
€ 5.090,-
unverbindliche Anfrage senden
11.08.1821.09.18*Es sind noch Plätze frei!
€ 4.590,-
unverbindliche Anfrage senden
22.09.1831.10.18*Es sind noch Plätze frei!
€ 5.220,-
unverbindliche Anfrage senden
* Die Preise verstehen sich pro Person im Doppelzimmer für eine 16-tägige Reise, die in den obigen Saisonzeiten immer freitags in Havanna beginnt.

Beginn der Rundreise: immer freitags

Zusatzbuchungen

LeistungPreis
Einzelzimmer-Zuschlag 01.09.-12.10.2017
690,-
Einzelzimmer-Zuschlag 13.09.-31.10.2017
920,-
Einzelzimmer-Zuschlag 01.11.-08.12.2017
1.190,-
Einzelzimmer-Zuschlag 09.12.-15.12.2017
1.350,-
Einzelzimmer-Zuschlag 16.12.-31.12.2017
1.490,-
Einzelzimmer-Zuschlag 01.01.-13.04.2018
1.320,-
Einzelzimmer-Zuschlag 14.04.-27.04.2018
1.250,-
Einzelzimmer-Zuschlag 28.04.-22.06.2018, 11.08.-21.09.2018
920,-
Einzelzimmer-Zuschlag 23.06.-06.07.2018
1.090,-
Einzelzimmer-Zuschlag 07.07.-03.08.2018
1.150,-
Einzelzimmer-Zuschlag 04.08.-10.08.2018
1.090,-
Einzelzimmer-Zuschlag 22.09.-31.10.2018
1.150,-

Leistungen der Kuba-Reise

  • 8 Übernachtungen in einfachen bis guten Mittelklassehotels und Privatpensionen (Casas Particulares) im Doppelzimmer inkl. Frühstück
  • 7 Übernachtungen in einer Doppelkabine mit privater Dusche/WC auf dem Katamaran inkl. Vollpension an Bord
  • Verpflegung: 15 x Frühstück (F), 10 x Mittagessen (M), 8 x Abendessen (A)
  • Transfer vom Flughafen Havanna zum Hotel Havanna und von Cienfuegos zum Flughafen von Havanna
  • Rundreise inkl. der im Programm beschriebenen Ausflüge, Besichtigungen und Eintritte
  • Rundreise gemäß Programm im klimatisierten Fahrzeug
  • Deutschsprechende, lokale Reiseleitung während der Rundreise (Tag 1 bis Tag 9)
  • 8-tägiger Segeltörn ab/an Cienfuegos gemäß Programm im klimatisierten Katamaran
  • Einführung und Routenerklärung an Bord in Englisch
  • Service der Crew (2 Mitglieder: Kapitän und Steward/Koch)
  • Bettwäsche, Handtücher und Strandtücher an Bord (2 Sets pro Person/Woche)
  • Privathaftpflichtversicherung für Yacht und Passagiere
  • Kajak- und Schnorchelausrüstung an Bord
  • Einreisekarte für Kuba (ersetzt das Visum)

Nicht enthaltene Leistungen

  • Internationale Flüge
  • Lande- und Liegegebühren für den Katamaran (€ 160,- pro Person müssen vor Ort in bar bezahlt werden)
  • Reiseversicherungen

TeilnehmerInnen

  • Min. Teilnehmerzahl: 2

Hinweise zur Kuba-Reise

  • Beginn der Rundreise: immer Freitags
  • Casas Particulares: Während dieser Rundreise übernachten Sie hauptsächlich in sogenannten „Casas Particulares“. Diese Unterkünfte sind in Bezug auf die Zimmer und den Service im Vergleich zu kubanischen Mittelklassehotels mindestens als gleichwertig zu betrachten. Das individuelle Ambiente machte jede „Casa“ einzigartig und vermittelt das typisch kubanische Flair. Das eigene Badezimmer ist bei allen „Casas“ selbstverständlich und die meisten Zimmer verfügen über Klimaanlagen. Trotzdem bitten wir zu berücksichtigen, dass eine Casa Particular kein Hotel internationalen Standards ist. Das bedeutet, dass es trotz des häufig besseren und familiären Services auch mal gelegentlich zu Einschränkungen z.B. bei der Strom- oder Wasserversorgung kommen kann. Die „Casas Particulares“ kombinieren komfortable Zimmer mit der zuvorkommenden Gastfreundschaft der Kubaner und ermöglichen eine noch authentischere Form des Reisens.
  • Maximalteilnehmerzahl während des Segeltörns: 12 Teilnehmer (6 Kabinen)
  • Verlauf der Segeltour: Je nach Wetterlage oder aus technischen Gründen kann es nötig werden, die Route oder das Programm zu ändern oder die Tour oder Teile der Tour ausfallen zu lassen (z.B. im Falle eines Hurrikans). Die täglichen Segeletappen dauern ca. 2 bis 4 Stunden, je nach Distanz und Wetterlage auch bis zu 6 Stunden. Eine gewisse Seetüchtigkeit der Gäste und die Fähigkeit, sich auf engem Raum mit den anderen Teilnehmern zu arrangieren, wird vorausgesetzt. Mit an Bord sind immer ein erfahrener Skipper und ein Koch, der auch als Matrose fungiert. Bei schwachen Windverhältnissen kann auch der Motor zum Einsatz kommen. Segelerfahrung der Teilnehmer ist nicht unbedingt erforderlich.
  • Belegung und Aufteilung der Kabinen: Die Doppelkabinen werden mit höchstens 2 Personen belegt, die Dreierkabinen können mit 3 Personen belegt werden. Die Aufteilung der Gäste auf die Doppel- und Einzelkabinen erfolgt durch den Skipper und Steward, sofern möglich in Abstimmung mit den Gästen.
  • Getränke auf der Segeltour: Die Getränke sind nicht inklusive. Es kann ein Open-Bar-Paket kann dazu gebucht werden. Dieses enthält Wasser, nationale Softdrinks, nationale Säfte, nationales Bier, nationale Cocktails und nationalen Rum. Wein ist nicht inklusive.
  • Änderungen des Tourverlaufs aufgrund aktueller politischer, klimatischer oder organisatorischer Gegebenheiten bleiben vorbehalten.

Einreise und Gesundheit für Kuba

  • Einreise: Für die Einreise benötigen Reisende mit deutscher Staatsangehörigkeit den Reisepass sowie eine Touristen-Einreisekarte, die Sie von uns erhalten. Der Reisepass muss noch mindestens bis 6 Monate nach dem Rückreisedatum gültig sein.
  • Impfungen: Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Empfohlen werden die Standardimpfungen (Polio, Tetanus, Diphtherie). Wir empfehlen einige Wochen vor Abreise aktuelle Informationen bei den Tropeninstituten einzuholen.
  • Die Teilnehmer müssen über eine Auslandsreisekrankenversicherung inkl. Rücktransportschutz verfügen.

Atmosfair Beitrag der Kuba-Reise

  • Für den Hin- und Rückflug für eine Person entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von etwa 4.102 kg.
    Durch einen freiwilligen Beitrag in Höhe von € 96,- an ein Klimaschutzprojekt können Sie zur Entlastung unseres Klimas beitragen.
    Sie erhalten eine Spendenbescheinigung und können diesen Betrag von der Steuer absetzen. Mehr dazu finden Sie unter www.atmosfair.de

Downloads für die Kuba-Reise

Allg. Zahlungsmodalitäten & Hinweise

  • Höhe der Anzahlung in % des Reisepreises: 20%
  • Restzahlung vor Reisebeginn: 21 Tage

Generelle Hinweise

  • Veranstalter: a&e erlebnis:reisen GmbH. Die Durchführung der Reise erfolgt in Zusammenarbeit mit einem befreundeten örtlichen Veranstalter.
  • Stand: 10.08.2017 (LZ)
BildBild
Lupe

Katamaran auf offenem Meer (Kuba Rundreisen) Blick auf die Dächer Havannas (Kuba Erlebnisreisen) Charmantes Trinidad (Kuba Abenteuerreisen) Zigarren rollen in Tabakmanufaktur in Havanna (Kuba Urlaub) Vinales Tal (Kuba Gruppenreise) Malecon von Havanna am Morgen (Reisen Kuba) Oldtimer in der Altstadt von Havanna (Rundreisen Kuba) Segelboot am Horizont (Erlebnisreisen Kuba) Malerisches Trinidad (Abenteuerreisen Kuba) Tropischer Strand (Urlaub Kuba) Karstlandschaft im Westen Kubas (Kuba Reisen) Ausblick von Deck des Katamarans (Kuba Reisen) Traumhafter Ausblick vom Katamaran (Kuba Rundreisen) Schlafbereich auf dem Katamaran (Kuba Erlebnisreisen)
Weitersagen heißt unterstützen ... Vernetzen Sie sich mit uns...
a&e erlebnis:reisen GmbH .... Hans-Henny-Jahnn-Weg 19 .... 22085 Hamburg ..... Tel: (0 40) 27 14 34 7-0 .... Fax: (0 40) 27 14 34 7-14 ..... Email: info(at)ae-erlebnisreisen.de
Reise-Newsletter
Reise-Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Reiseideen, Programm- Neuigkeiten und nützliche Infos zu unseren Reisezielen!



* Pflichtangabe
x
20-02-2018-02-26-21