a&e erlebnis:reisen > Asien > Kambodscha > Kambodscha & Thailand – Dschungel-Tempel & Inseln im Meer…

Kambodscha & Thailand

Kambodscha & Thailand – Dschungel-Tempel & Inseln im Meer…

Mit jedem Tag entspanne ich mich ein Stück mehr: Die ursprüngliche Ruhe der alten Tempel, die Geräusche des Urwalds und das sanfte Meeresrauschen. Hier möchte ich bleiben.

Begegnungen in Augenhöhe in Kambodscha & Thailand erleben!

  • Mönchssegnung in Angkors mystischen Tempeln

  • Engagierte Cyclo-Fahrer zeigen Ihnen Phnom Penh

  • Naturmassage unter Wasserfällen im Dschungel

  • Paradiesische Tage auf den Inseln im Meer

  • Lunch in einer sozial engagierten Kochschule

  • Genussvolle Lodge am Fluss

  • Verlängerungstage in Bangkok gefällig?

HoteÜberlandbusKulturhöhepunkteNaturlandschaftenKanu-, Kajak-,RaftingtourStranderholungTages-Fahrradtour (leicht)Tages-Wanderung (leicht)Yoga, Meditation, EntspannungBegegnung, Projektbesuch
Diese Kambodscha- und Thailand-Rundreise im Überblick

Thailand - Kambodscha Reisen - Verlauf der Rundreise

Der Dschungel scheint mit seinen Wurzeln die Tempelstadt Koh Ker vor neugierigen Blicken verstecken zu wollen. Sie jedoch dürfen Ihre Augen über die uralten Tempel streifen lassen: fast wie damals die Entdecker von Angkor! Tage später dringen Urwaldgeräusche an Ihr Ohr: Voller Vorfreude verlassen Sie Ihre Wasser-Lodge. Es wartet ein Boot auf Sie, mit dem Sie zum Wasserfall schippern: Eine natürliche Urwaldmassage steht an! Noch erholsamer ist der Sand zwischen Ihren Zehen und der Blick auf den türkisblauen Golf von Thailand und die sich wiegenden Kokosnusspalmen auf Koh Kut und Koh Chang... Erleben Sie die Schönheit von Kambodscha & Thailand ganz relaxed!


1. Reisetag: Beginn in Siem Reap
Willkommen in der Tempelwelt von Angkor!


„Sourm sva kum“ – Herzlich Willkommen in Kambodscha! So werden Sie von Ihrem Reiseleiter in Siem Reap begrüßt, dem Tor zum sagenumwobenen Angkor! Packen Sie bei Ihrem kurzen Hotelstopp schon einmal Ihre Forscherbrille aus: Bereits am Nachmittag geht es nämlich zum ersten Prachtbau aus der alten Khmerzeit. Durch ländliche Gegend erreichen Sie den Tempel Banteay Srei. Ganze Tempelwände sind hier bedeckt mit himmlischen Tänzerinnen und Göttinnen, die für den hinduistischen Gott Shiva ein vollendetes Ballett in Stein aufführen. Abends erwartet Sie noch ein besonderes Highlight: der von Wurzeln umschlungene Tempel Ta Prohm! Fühlt man sich beim Blick auf das mächtige Wurzelwerk nicht etwas wie die Forscher, die die Ruinen im 19. Jahrhundert wiederentdeckten? Übernachtung in Siem Reap. (-/-/-)

2. Reisetag: Siem Reap
Zu den lächelnden Köpfen radeln & im Tuk Tuk zum legendären Angkor Wat


Vom Fahrrad aus bewundern Sie vormittags die Bauten von Angkor Thom: Freuen Sie sich auf die gewaltigen Steintore am Eingang, die ewig lächelnden Köpfe des Bayon-Tempels und die kunstvollen Elefantenskulpturen, die sich auf der Elefantenterrasse drängen. Die Pagoden von Angkor sind zudem ein wunderschöner Ort für einen Reisesegen von einem buddhistischen Mönch. Nachmittags knattern Sie in Tuk Tuks zu einem weiteren Höhepunkt Ihrer Kambodscha- und Thailand-Reise: Angkor Wat, eines der vollkommensten sakralen Bauwerke weltweit! Genießen Sie bis zum Sonnenuntergang den Anblick der charakteristischen Türme, die die Gipfel des heiligen Berg Meru darstellen sollen – die Heimat der Götter! Übernachtung in Siem Reap.

Mein persönlicher Reisetipp:
Probieren Sie unbedingt das Khmer-Nationalgericht Amok. Es ist ein mildes Kokosnuss-Curry, wahlweise mit Hühnchen, Fisch oder Tofu, das traditionell im Bananenblatt zubereitet und serviert wird... hm lecker! (1xF/-/-)

3. Reisetag: Siem Reap
Ursprüngliche Dschungeltempel erkunden!


Die mächtigen Baumwurzeln haben den Eingang der Tempelstadt Koh Ker fest im Griff: Durch dieses Wurzelwerk betreten Sie die im Dschungel vergessene, kurzweilige Hauptstadt des Khmer-Reiches aus dem 10. Jahrhundert. Vom 30 Meter hohen Tempelberg im Zentrum genießen Sie den Ausblick und stärken sich mit einem leckeren Picknick. Am Nachmittag umfängt Sie die Urwaldstille während Sie sich durch den Dschungel schlagen. Mitten im satten Grün taucht dann plötzlich eine andere überwucherte Tempelstätte vor Ihren Augen auf: Der mysteriöse Tempel Beng Mealea! Freuen Sie sich darauf, an diesem verborgenen Ort noch wie die früheren Tempelforscher über die Steine aus dem 12. Jahrhundert klettern zu dürfen… Übernachtung in Siem Reap. (1xF/1xM/-)

4. Reisetag: Siem Reap – Phnom Penh
Einblicke ins Dorfleben & in ein Bildungsprojekt erhalten


Heute besuchen Sie das Dorf Kompheim, was Marienkäfer bedeutet. Der ca. zweistündige Spaziergang gibt Ihnen einen guten Einblick in das Leben der Bauernfamilien im Dorf. Sie kommen an Reisfeldern und Stelzenhäusern vorbei und sehen die Schule und die kleine Pagode, in der Sie eine traditionelle Wassersegnung erleben. Dies ist eine tolle Möglichkeit mit den freundlichen Einheimischen in Kontakt zu kommen! Ihr Reiseleiter übersetzt gerne Ihre Fragen. Hungrig geworden? Gut, dass Sie die Absolventen der Sala Bai Hotel- und Restaurantfachschule bereits erwarten: Bei einem Mittagessen erfahren Sie mehr über das Bildungsprojekt, das Kindern aus armen Familien den Weg in eine bessere Zukunft ebnet. Gut gestärkt machen Sie sich so auf den ca. 6-stündigen Weg nach Phnom Penh. Übernachtung in Phnom Penh. (1xF/1xM/-)

5. Reisetag: Phnom Penh
Im Cyclo auf Besichtigungstour gehen!


Die Türme des Königspalastes schimmern in der Sonne und die Mönchsroben leuchten in den Gassen: Dies sind die ersten Eindrücke, die Sie heute in Phnom Penh auf Ihrer City-Tour mit der Fahrradrikscha sammeln. Die wendigen Dreiräder werden dabei von einem Sozialprojekt betrieben. Am Königspalast steigen Sie von dem Gefährt, um in der angrenzenden Silberpagode über den metallischen Fußboden zu schlendern. Im Nationalmuseum nehmen Sie die weltführende Sammlung antiker Artefakte in Augenschein. Am Nachmittag besuchen Sie dann das berüchtigte Toul-Sleng-Museum, ein ehemaliges Gefängnis, das die dunkle Zeit der Roten Khmer dokumentiert. Keine leichte Kost... Ablenkung finden Sie danach auf dem naheliegenden Russenmarkt! Abends bestaunen Sie noch eine Tanzperformance der Cambodian Living Arts (nicht täglich, wird bei Anfrage geprüft). Übernachtung in Phnom Penh. (1xF/-/-)

6. Reisetag: Phnom Penh – Koh Kong
Panoramafahrt durch die Kardamom-Berge


Ihre Kambodscha- und Thailand-Rundreise führt Sie heute in Richtung Küste. Nun wird es gespenstisch: Sie machen einen Stopp bei einem Schrein des Schutzgeistes Yeay Peau, der auf die Reisenden aufpasst. Mit seinem Segen geht es weiter über den Pich-Nil-Pass: Freuen Sie sich auf wunderschöne Ausblicke auf den Bokor- und Kirirom-Nationalpark. Vorbei an Sre Ambel schlängelt sich die Straße nun durch wunderschönen Dschungel der Kardamom-Berge. Nach ca. 5-stündiger Fahrt erreichen Sie die idyllisch am Fluss gelegene Lodge. Mit Dschungelgeräuschen im Ohr sinken Sie hier in den Schlaf... Übernachtung in der 4-Rivers-Floating Lodge. (1xF/-/-)

7. Reisetag: Koh Kong
Dschungelerlebnise im Flussgebiet


Die Lodge ist eingebettet in eine überbordend reiche Naturlandschaft. Per Boot gleiten Sie über den Fluss tief in den Kardamom-Dschungel hinein: Lehnen Sie sich zurück und lauschen Sie dem Vogelgezwitscher im Ufer-Dickicht. Dann hören Sie ein lautes Tosen (in der Regenzeit): Der Tatai-Wasserfall, dessen Wassermassen über 6 Meter in die Tiefe fallen, übertönt den Urwald. Die prasselnden Wasserfälle laden zu einer natürlichen Massage ein. Zeit, für eine Lunch-Pause. Frisch gestärkt geht es nun im Kajak zu einer Farm mit Reisfeldern und Obstbäumen – je nach Saison. (Die Tour findet jeden zweiten Tag statt, abwechselnd mit der Mangroven-Tour.) Übernachtung in der 4-Rivers-Floating Lodge. (1xF/1xM/-)

8. - 9. Reisetag: Koh Kong – Koh Kut
Inselparadies mit Meeresrauschen!


Früh morgens schippern Sie von Ihrem Dschungel-Domizil zum Tatai-Pier. Halten Sie im Auto Ihre Reisepässe bereit: Es geht über die Grenze, wo Ihr thailändischer Guide bereits auf Sie wartet. Und schon weht die Meeresluft um Ihre Nase, wenn Sie vom Laem-Sok-Pier die Fähre nach Koh Kut nehmen. Über das türkisfarbene Meer erreichen Sie das kleine Eiland im Chang-Archipel. Ehemals war die Insel wegen ihrer Abgeschiedenheit als Schmuggler- und Piraten-Paradies bekannt. Berge im Inselinneren, die mit Dschungel überwuchert sind, drei Wasserfälle, geheimnisvolle Lagunen und herrliche Sandstrände prägen die Insel. Entspannen Sie oder erkunden Sie die ursprüngliche Tropeninsel auf eigene Faust. Zum Beispiel lohnt ein Ausflug zum Stelzendorf Ban Ao Salad. Übernachtung auf Koh Kut. (2xF/-/-)

10. - 11. Reisetag: Koh Kut – Koh Chang
Inselhopping in Thailand


Die Wassertropfen, die Ihre Speedboot-Fähre durch die Luft schleudert, glitzern malerisch in der Tropensonne: So gelangen Sie auf die Nachbarinsel Koh Chang, die zweitgrößte Insel Thailands und ein wahres Inselnaturparadies. Im Westen wächst der tropische Regenwald noch bis an den Strand und die sich im Wind wiegenden Kokonusspalmen kommen unserer Vorstellung von tropischen Traumstränden besonders nahe... Erholung pur! Übernachtung auf Koh Chang. (Speedboot von November bis April, in der Nebensaison erfolgt die Anreise über das Festland.) (2xF/-/-)

12. Reisetag: Ende in Bangkok
Überlandfahrt in die thailändische Hauptstadt


Ein letztes Mal genießen Sie auf dieser Kambodscha- und Thailand-Rundreise den Blick auf das Inselparadies. Die tiefe Entspannung aus der Tropenwelt begleitet Sie aber sicherlich noch auf Ihrem Weg im Auto nach Bangkok zum Flughafen. So erleben Sie dann ganz relaxed, wie das beeindruckende Südostasien unter Ihnen in den weißen Wolken verschwindet... (1xF/-/-)

VERLÄNGERUNGSTAGE IN BANGKOK


Sie haben noch nicht genug von Südostasien? Wie wäre es dann mit ein paar Tagen im quirligen Bangkok?

1. Reisetag (=12. Reisetag): Beginn in Bangkok
Erste Eindrücke in der Metropole sammeln!


Bunte Reklametafeln leuchten um die Wette, Garküchen schicken Ihre Düfte durch die Gassen und die Tuk Tuks veranstalten ein wahres Hupkonzert in den Straßen: So begrüßt Sie das trubelige Bangkok! Eine wahre Wunderwelt aus neuartigen Eindrücken wartet auf Sie: Nach Ihrem Transfer ins Hotel können Sie die quirlige Stadt bereits auf eigene Faust erkunden – spannende Entdeckungen garantiert! Übernachtung in Bangkok. (1xF/-/-)

2. Reisetag: Bangkok
Nach Mönchsgesängen zur Stadtbesichtigung aufbrechen...


Ihr heutiger Tag beginnt völlig entspannt mit den morgendlichen Gesangsritualen der Mönche im Wat Po. Dann lächelt Sie im Königspalast der mysteriöse Smaragd-Buddha an, bevor Sie mit einem Longtailboot durch die malerischen Klongs gleiten. Die schmalen Wasserstraßen führen an traditionellen Häusern und Tempeln vorbei. Sie stoppen am Baan Silapin, einem mit 100 Jahren betagtem Haus, das heute als Galerie dient. Wie wäre es nun mit einem Kunst-Workshop (optional)? Oder Sie spazieren durch die kleine Gemeinde und lassen sich von Joe Louis' Puppenspiel in eine andere Welt entführen. Die klassischen Inszenierungen mit traditionellen Puppen erwecken alte, skurrile Geschichten der Thai-Kultur zum Leben. Alternativ gestalten wir auch ein anderes, individuelles Tagesprogramm nach Ihren Wünschen. Sprechen Sie uns gerne an! Übernachtung in Bangkok. (1xF/-/-)

3. Reisetag: Ende in Bangkok
Das Kambodscha-Thailand-Abenteuer endet...


Gestalten Sie den letzten Tag nach Ihren Wünschen. Noch mehr Kultur oder lieber shoppen? Mit vielen Eindrücken im Gepäck startet Ihr Flieger, meist abends, gen Heimat. (1xF/-/-)

Langboote an der Küste vor Thailand

Ihr Reiseexperte für Kambodscha & Thailand:

Sie erreichen Ihre/n Ansprechpartner/in für diese Kambodscha- und Thailand-Rundreise unter folgender Rufnummer:

Patrick Lenz
Telefon:
Email:

Termine und Preise

vonbisPlätzePreis% Preisbuchen
01.10.1931.12.20Es sind noch Plätze frei! ab € 1.650,- unverbindliche Anfrage senden Verbindliche Buchung
Standard-Hotels bei 3 Teilnehmern pro Person
01.10.1931.12.20Es sind noch Plätze frei! ab € 1.750,- unverbindliche Anfrage senden Verbindliche Buchung
Superior-Hotels bei 3 Teilnehmern pro Person
01.10.1931.12.20Es sind noch Plätze frei! ab € 2.250,- unverbindliche Anfrage senden Verbindliche Buchung
Deluxe-Hotels bei 3 Teilnehmern pro Person
* Bei den oben genannten Preisen handelt es sich um die Ab-Preise in der jeweiligen Hotelkategorie. Nachfolgend finden Sie die Preise pro Person im Doppelzimmer für die verschiedenen Saisonzeiten, Hotelkategorien und Teilnehmerzahlen:

ZEITRAUM 01.10.19 - 31.12.19
Hotelkategorien Standard / Superior / Deluxe
- 2 Teilnehmer: € 1.960,- / € 2.190,- / € 2.990,-
- 3-4 Teilnehmer: € 1.760,- / € 1.990,- / € 2.790,-
- Einzelzimmer-Zuschlag: € 640,- / € 820,- / € 1.590,-

ZEITRAUM 01.01.20 - 30.04.20
Hotelkategorien Standard / Superior / Deluxe
- 2 Teilnehmer: € 1.990,- / € 2.090,- / € 2.690,-
- 3-4 Teilnehmer: € 1.750,- / € 1.950,- / € 2.550,-
- Einzelzimmer-Zuschlag: € 670,- / € 810,-/ € 1.460,-

ZEITRAUM 01.05.20 - 30.09.20
Hotelkategorien Standard / Superior / Deluxe
- 2 Teilnehmer: € 1.850,- / € 1.950,- / € 2.450,-
- 3-4 Teilnehmer: € 1.650,- / € 1.750,- / € 2.250,-
- Einzelzimmer-Zuschlag: € 540,-/ € 610,- / € 1.110,-

ZEITRAUM 01.10.20 - 31.12.20
Hotelkategorien Standard / Superior / Deluxe
- 2 Teilnehmer: € 2.050,- / € 2.190,- / € 2.790,-
- 3-4 Teilnehmer: € 1.890,- / € 2.050,- / € 2.250,-
- Einzelzimmer-Zuschlag: € 750,- / € 870,- / € 1.410,-

Bitte beachten Sie, dass es zu Feiertagszeiten (Weihnachten, Neujahr, religiöse Feiertage vor Ort usw.) zu Aufpreisen und zusätzlichen Verpflegungskosten kommen kann. Wir informieren Sie bei Buchung entsprechend.

Zusatzbuchungen

LeistungPreis
Bangkok-Verl. Standard (3 Tg./ 2 N.): Preis pro Person im DZ
340,-
Bangkok Standard EZ-Zuschlag
120,-
Bangkok-Verl. Superior (3 Tg./ 2 N.): Preis pro Person im DZ
390,-
Bangkok Superior EZ-Zuschlag
165,-
Bangkok-Verl. Deluxe (3 Tg./ 2 N.): Preis pro Person im DZ
510,-
Bangkok Deluxe EZ-Zuschlag
290,-

Leistungen der Kambodscha- und Thailand-Rundreise

  • Übernachtungen im Doppelzimmer in der gebuchten Hotelkategorie (vorbehaltlich Verfügbarkeit)
  • Verpflegung: 11 x Frühstück (F), 3 x Mittagessen (M)
  • Transfers in privaten Fahrzeugen inkl. Fahrer
  • Ausflüge, Besichtigungen inklusive Eintrittsgelder wie im ausführlichen Reiseverlauf beschrieben
  • Englischsprechende, örtlich wechselnde Reiseleitung (Tag 1-5)
  • LEISTUNGEN der Bangkok-Verlängerung (3 Tage / 2 Nächte):
  • 2 Übernachtungen im Doppelzimmer in der gebuchten Hotelkategorie (vorbehaltlich Verfügbarkeit) inklusive Frühstück, Flughafentransfer, Besichtigungstour im privaten, klimatisierten Fahrzeug, inklusive Eintrittsgelder laut ausführlichem Reiseverlauf, englischsprechende Reiseleitung (Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen)

Nicht enthaltene Leistungen

  • Internationale Flüge
  • Reiseleitung Tag 6-12
  • Visum Kambodscha: z.Zt. USD 30,- bei Einreise am Flughafen
  • Reiseversicherungen

TeilnehmerInnen

  • Min. Teilnehmerzahl: 2

Hinweise zur Kambodscha- und Thailand-Rundreise

  • VORAUSSICHTLICHE HOTELS:
    HOTELKATEGORIE STANDARD:
    Siem Reap: La Residence Wat Bo
    Phnom Penh: Double Leaf Boutique Hotel (ab 2020: Hotel Records)
    Koh Kong: 4 River Ecolodge
    Koh Kut: Shantaa Resort
    Koh Chang: Awa Resort
  • HOTELKATEGORIE SUPERIOR:
    Siem Reap: Natura Resort (ab 2020: Diamond d'Angkor)
    Phnom Penh: iRroHa Garden (ab 2020: Villa Langka)
    Koh Kong: 4 River Ecolodge
    Koh Kut: Cham’s House
    Koh Chang: Gajapuri Resort & Spa (ab 2020: Seaview Resort & Spa)
  • HOTELKATEGORIE DELUXE:
    Siem Reap: Templation Angkor Resort (ab 2020: Angkor Village Hotel)
    Phnom Penh: La Rose Suite
    Koh Kong: 4 River Ecolodge
    Koh Kut: High Season Pool Villa & Spa
    Koh Chang: The Dewa
  • Bangkok-Verlängerung
    STANDARD: Shanghai Mansion
    SUPERIOR: Ramada Plaza Maenam Riverside
    DELUXE: Banyan Tree
  • Es werden, sofern nicht anderweitig ausgewiesen, die jeweiligen Standardzimmer in der gebuchten Hotelkategorie gebucht.
  • Bitte beachten Sie, dass auf Koh Kut nicht den gesamten Tag Elektrizität zur Verfügung steht.
  • Vor Ort werden folgende Sprachen gesprochen: Englisch, Kambodschanisch, Thailändisch
  • Änderungen des Tourverlaufs aufgrund aktueller politischer, klimatischer oder organisatorischer Gegebenheiten bleiben vorbehalten.
  • Aufgrund des Erlebnisreisecharakters ist diese Reise für Menschen mit eingeschränkter Mobilität leider nicht geeignet. Gern beraten wir Sie bezüglich einer geeigneten Reise.

Einreise und Gesundheit für Kambodscha & Thailand

  • Einreise Kambodscha: Für die Einreise benötigen Reisende mit deutscher Staatsangehörigkeit den Reisepass und ein Visum. Der Reisepass muss noch 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig sein. Das Visum kann bei Einreise am Flughafen erteilt werden.
  • Einreise Thailand: Für die Einreise benötigen Reisende mit deutscher Staatsangehörigkeit den Reisepass. Der Reisepass muss noch mindestens bis 6 Monate nach dem Reiseende gültig sein. Für einen Aufenthalt in Thailand bis zu 30 Tagen wird kein Visum benötigt.
  • Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft als die deutsche besitzen, so teilen Sie uns bitte bei Ihrer Anfrage und vor Buchung Ihre Nationalität mit, so dass wir Sie über die entsprechenden Einreisebestimmungen informieren können. Vielen Dank!
  • Impfungen: Es sind keine Impfungen vorgeschrieben (Gelbfieberimpfung nur erforderlich, sofern man aus einem Infektionsgebiet einreist). Empfohlen werden die Standardimpfungen (Polio, Tetanus, Diphterie), Masern, Hepatitis A/(B) und ggfs. eine Malaria-Prophylaxe. Wir empfehlen einige Wochen vor Abreise aktuelle Informationen bei den Tropeninstituten einzuholen.

Atmosfair Beitrag der Kambodscha- und Thailand-Rundreise

  • Für den Hin- und Rückflug für eine Person entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von etwa 4.897 kg.
    Durch einen freiwilligen Beitrag in Höhe von € 114,- an ein Klimaschutzprojekt können Sie zur Entlastung unseres Klimas beitragen.
    Sie erhalten eine Spendenbescheinigung und können diesen Betrag von der Steuer absetzen. Mehr dazu finden Sie unter www.atmosfair.de

Downloads für die Kambodscha- und Thailand-Rundreise

Allg. Zahlungsmodalitäten & Hinweise

  • Die Anzahlung beträgt 20% des Reisepreises
    Restzahlung: 21 Tage vor Reisebeginn

Generelle Hinweise

  • Veranstalter: a&e erlebnis:reisen GmbH.
  • Stand: 29.09.2019 (PL)
BildBild
Lupe

Angkor Wat im Licht des Sonnenuntergangs (Kambodscha Rundreisen) Buddhistische Mönche (Kambodscha Erlebnisreisen) Eingewachsener Ta Phrom Tempel, Angkor (Kambodscha Abenteuerreisen) Mönche im Bayon Tempel, Angkor (Kambodscha Urlaub) Mönche auf dem Motortaxi (Kambodscha Gruppenreise) Utensilien zum Gebet (Reisen Kambodscha) Alltag im ländlichen Kambodscha (Rundreisen Kambodscha) Goldener Sonnenuntergang auf der Insel Chang in Thailand (Erlebnisreisen Kambodscha) Dschungelfluss in Thailand (Abenteuerreisen Kambodscha) Exotische Früchte (Urlaub Kambodscha) Inselfeeling (Kambodscha Reisen) Palmenstrand in Thailand (Kambodscha Reisen) Tempel (Kambodscha Rundreisen) Tuk Tuks (Kambodscha Erlebnisreisen) Leckeres Essen (Kambodscha Abenteuerreisen) buddhistisches Tempeldach (Kambodscha Urlaub)
Weitersagen heißt unterstützen ... Vernetzen Sie sich mit uns...
a&e erlebnis:reisen GmbH .... Hans-Henny-Jahnn-Weg 19 .... 22085 Hamburg ..... Tel: (0 40) 27 14 34 7-0 .... Fax: (0 40) 27 14 34 7-14 ..... Email: info(at)ae-erlebnisreisen.de
Reise-Newsletter
Reise-Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Reiseideen, Programm- Neuigkeiten und nützliche Infos zu unseren Reisezielen!



* Pflichtangabe
x
11-11-2019-04-24-20