a&e erlebnis:reisen > Asien > Malaysia > Sabah, Land unter dem Wind

Malaysia / Borneo

Sabah, Land unter dem Wind

Ich treffe auf Orang-Utans, halte Ausschau nach Nasenaffen und Nashornvögeln und entdecke mit etwas Glück eine der seltenen Rafflesia, die größte Blume der Welt. Einzigartig!

Begegnungen in Augenhöhe erleben!

  • Zur Fütterung ins Sepilok-Orang-Utan-Centre

  • Baden in den heißen Quellen von Poring

  • Dschungelerlebnisse auf der Bootssafari sammeln

  • Übernachten in der Sukau Rainforest Lodge

  • Optional: Langhaus-Übernachtung

HotelGasthaus, Pension, Landhaus, FundukÜberlandbusKulturhöhepunkteNaturlandschaftenTierbeobachtungTages--Wanderung (mittel)Bootsfahrt, ExpeditionskreuzfahrtKanu-, Kajak-,Raftingtour
Reise im Überblick

Malaysia Reisen - Gruppenreise

"Land unter dem Wind" – diesen Namen trägt Sabah seit Menschengedenken. Die Region liegt am nordöstlichen Zipfel von Borneo unterhalb des Taifungürtels. Früher suchten die Segelschiffe hier Schutz vor den tosenden Stürmen. Dominiert wird die Landschaft vom gigantischen Mount Kinabalu, dem höchsten Berg Südostasiens, den man hervorragend auch erklimmen kann. Umgeben von einem reichen Nationalpark zieht er jeden Besucher an, ebenso wie der Kinabatangan River, der eine große Vielfalt an Flora & Fauna bietet. Wer mag, verlängert seinen Borneo Urlaub um ein paar Badetage auf Gaya Island im Eco Resort.


1. Reisetag: Ankunft in Kota Kinabalu


Nach der Ankunft in Kota Kinabalu erfolgt der Transfer zu Ihrem Hotel. Je nach Ankunftszeit bleibt Zeit für einen individuellen Spaziergang durch die modernen Hauptstadt Sabahs. Übernachtung in Kota Kinabalu. (-/-/-)

2. Reisetag: Porings heiße Quellen


Nach dem Frühstück frühe Fahrt vorbei an Reisfeldern und Dusun-Dörfer zum Fuße des Mount Kinabalu. Einen kurzen Stopp legen wir beim Nabulu-Markt ein, der die frischen Früchte der Saison appetitlich präsentiert. Wir erreichen Poring, es bedeutet Bambus und davon gibt es hier jede Menge. Wir erkunden den tropischen Regenwald entlang der dichten Dschungelpfade. Wer schwindelfrei ist, kann auf dem Canopy Walkway über schwankende Hängebrücken zwischen tropischen Baumriesen wandeln. Der Ausblick aus über 40 Metern Höhe ist atemberaubend – allerdings stört manchmal die Menge an Besuchern den Naturgenuss. Übernachtung in Kundasang. (1xF/1xM/1xA)

3. Reisetag: Vom Kinabalu-Nationalpark in Richtung Sandakan


Frühes Aufstehen lohnt sich! Wir starten zu einer Entdeckungstour im Kinabalu-Nationalpark und werden staunen, wie viele Orchideenarten es in diesem Paradies gibt, und wie viele Arten von Vögeln, Insekten und Schmetterlingen hier leben. Wir erkunden das Besucherzentrum des Parks und den Mountain Garden mit seiner unglaublichen Vielfalt an Orchideen-, Rhododendron-, Farn- und Kannenpflanzenarten. Danach geht es gen Osten Richtung Sandakan. Übernachtung im Sepilok Nature Resort. (1xF/1xM/1xA)

4. Reisetag: Sukau Rainforst Lodge


Wir besuchen das nahe gelegene Sepilok-Orang-Utan-Rehabilitationszentrum. Über einen Plankenweg durch den Regenwald erreichen wir nach zehn Minuten die Plattform für die Betrachtung der täglichen Fütterung dieser seltenen Tiere. Sicherlich ein beeindruckendes Erlebnis, die Tiere aus nur wenigen Metern Entfernung zu beobachten! In dem Schutzgebiet leben neben den rothaarigen Menschenaffen noch 90 weitere Säugetierarten. Wenn Sie mögen, können Sie noch einen Spaziergang durch den hohen Wald auf einem der Lehr- und Wanderpfade unternehmen, bevor wir per Boot vom Anleger in Sandakan an den Kinabatangan River weiterfahren. Über den Fluss gelangen wir zu Ihrem Quartier für die nächsten 2 Tage – die Sukau Rainforest Lodge, eine mehrfach mit Preisen ausgezeichnete Eco Lodge. Am Nachmittag können wir die erste Flusstour in das Gebiet unternehmen und gewinnen einen Eindruck von der Tier- und Pflanzenwelt des umgebenden Dschungels. Neben den kleinen Borneo-Elefanten leben hier auch neun Primaten-Arten; unter ihnen der Orang-Utan. Nach einer heißen Dusche aus dem solarbetriebenen Wasserreservoir genießen Sie den Abend bei einem Candle Light Dinner mit Blick auf den Fluss. Eine kleine Diashow durch einen der örtlichen Naturführer gibt Ihnen fundierte Einblicke in das Biotop. Übernachtung in der Sukau Rainforest Lodge. (1xF/1xM/1xA)

5. Reisetag: Inmitten des Dschungels


Am Morgen und am Nachmittag machen wir eine Cruise zur Tierbeobachtung. Frühes Aufstehen erwartet uns, denn die Hornbills und Gibbons lassen sich besonders gut in den Morgenstunden beobachten. Bereits um 06.00 Uhr startet die Bootstour auf dem Kinabatangan zum Owbow-See, um Vögel und das wilde Treiben der Tiere zu beobachten. Zu Fuß führt eine kleine Dschungelwanderung in Begleitung eines Naturführers über den Hornbill Boardwalk gleich hinter der Lodge. Sie haben die Gelegenheit am Kinabatangan Wildlife Corridor Regeneration Programme teilzunehmen: Pflanzen Sie einen Baum auf dem 65 Morgen großen Land! Nachmittags wird eine weitere Flusstour angeboten. Wer eine nächtliche Fahrt durch den Dschungel unternehmen möchte, kann dies vor Ort dazu buchen (nicht inklusive). Übernachtung in der Sukau Rainforest Lodge. (1xF/1xM/1xA)

6. Reisetag: Sukau Rainforest Lodge – Sandakan


Nach dem Frühstück bringt uns eine schöne Flussfahrt zurück nach Sandakan. Hier an der Küste gibt es bereits seit Jahrhunderten einen Hafen, der Seehandel mit China und den umliegenden Inselarchipelen betreibt. Nach dem Mittagessen Transfer zum Flughafen. Oder verlängern Sie Ihren Borneo Urlaub, gern machen wir Ihnen ein Angebot! (1xF/1xM/-)

VERLÄNGERUNGSMÖGLICHKEITEN



OPTION 1: Zu Besuch im Langhaus bei den Rungus


Wir werden vom Hotel in Kota Kinabalu abgeholt und fahren ca. 2,5 Stunden in den Norden der Insel Borneo nach Kudat. Es besteht die Möglichkeit sich im Meer abzukühlen, bevor wir Kampung (Dorf) Kimihang besuchen, um zu lernen wie Kokosnuss-Öl hergestellt wird. Dann erreichen wir die traditionelle Langhaus-Unterkunft des Rungus Stammes, die uns für eine Nacht beherbergen wird. Ein traditionelles Essen mit den Bewohnern und eine kleine Showeinlage runden den Abend ab. Übernachtung im Longhouse (Matratze auf dem Boden und Moskito Netz). Am nächsten Vormittag erkunden wir die naheliegende Kautschuk-Plantage und erfahren mehr über die Gewinnung von Gummi. Auf dem Weg zurück nach KK stoppen wir in einer Keramik-Werkstatt und in zwei Dörfern für einen Spaziergang. Übernachtung in Kota Kinabalu.

OPTION 2: Mt. Kinabalu Besteigung


Besteigung des Mt. Kinabalu (3 Tage / 2 Nächte).

Tropische Blüten

Ihr Reiseexperte:

Sie erreichen Ihre/n Ansprechpartner/in für diese Reise unter folgender Rufnummer:

Björn Schümann
Telefon:
Email:

Termine und Preise

vonbisPlätzePreis% Preisbuchen
01.04.1801.10.19Es sind noch Plätze frei! ab € 1.010,- unverbindliche Anfrage senden Verbindliche Buchung
Zubucherreise 6 Tage
01.04.1831.03.19Es sind noch Plätze frei! ab € 1.230,- unverbindliche Anfrage senden Verbindliche Buchung
Zubucherreise 8 Tage / Option 1 mit Langhaus Übernachtung

Zusatzbuchungen

LeistungPreis
Einzelzimmer-Zuschlag ab € 250,-
Option 1 Einzelzimmer-Zuschlag ab € 300,-
Option 2 / Mt. Kinabalu Besteigung ab € 450,-

Leistungen

  • Übernachtungen im Doppelzimmer in den aufgeführten Hotels (vorbehaltlich Verfügbarkeit)
  • Verpflegung: 5 x Frühstück (F), 4 x Mittagessen (M), 4 x Abendessen (A)
  • Ausflüge, Besichtigungen inklusive Eintrittsgeldern und Transfers wie im ausführlichen Reiseverlauf beschrieben
  • Englischsprechende Reiseleitung (Driverguide)

Nicht enthaltene Leistungen

  • Internationale Flüge
  • Touristensteuer von MYR 10,- pro Zimmer, pro Nacht ist vor Ort im Hotel zu zahlen
  • Reiseversicherungen

TeilnehmerInnen

  • Min. Teilnehmerzahl: 2

Hinweise

  • Dies ist eine Zubucherreise, es erfolgen alle Transfers und das Programm gemeinsam mit anderen Reisenden in internationaler Gruppe.
  • VORAUSSICHTLICHE HOTELS:
    Kota Kinabalu: Horizon Hotel
    Kundasang: Zen Garden
    Sepilok: Sepilok Nature Resort
    Sukau: Sukau Rainforest Lodge
  • Bei Reisen im Juli und August, kommt es zu Hochsaisonaufpreisen in der Sukau Rainforest Lodge.
  • Sukau Rainforest Lodge - Ausgezeichnet!
    Malerisch liegt sie da am Ufer des Kinabatagan-Flusses inmitten des Regenwaldes von Borneo. Über ganze 20 Zimmer verfügt die ökologisch geführte kleine Lodge, die sich dem nachhaltigen Tourismus im malaysischen Sabah widmet. Das Team der Lodge und zugleich unsere örtliche Partneragentur unterstützen lokale Communities und vermittelt den Gästen einen authentischen Einblick in die malaysische Kultur. Mithilfe der Erkundung der Natur auf Bootstouren und Wanderungen sollen Initiativen zur Erhaltung des Lebensraumes von Mensch und Tier gebildet werden. Gerade wurde die bereits mehrfach ausgezeichnete Lodge von "National Geographic Adventure" für ihr Engagement unter die TOP 50 der Ecolodges 2009 gewählt. Eines der Zimmer wurde ehrenhalber dem WWF CEO "Dr. Dino" gewidmet.
  • Bringen Sie bitte festes Schuhwerk für die Höhlenbesuche, Badesachen und eine Taschenlampe (Kopflampe) mit.
  • Änderungen des Tourverlaufs aufgrund aktueller politischer, klimatischer oder organisatorischer Gegebenheiten bleiben vorbehalten.
  • Aufgrund des Erlebnisreisecharakters ist diese Reise für Menschen mit eingeschränkter Mobilität leider nicht geeignet. Gern beraten wir Sie bezüglich einer geeigneten Reise.

Einreise und Gesundheit

  • Einreise: Für die Einreise benötigen Reisende mit deutscher Staatsangehörigkeit den Reisepass und ein Visum. Der Reisepass muss noch 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig sein. Das Visum kann bei Einreise am Flughafen erteilt werden.
  • Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft als die deutsche besitzen, so teilen Sie uns bitte bei Ihrer Anfrage und vor Buchung Ihre Nationalität mit, so dass wir Sie über die entsprechenden Einreisebestimmungen informieren können. Vielen Dank!
  • Impfungen: Es sind keine Impfungen vorgeschrieben (Gelbfieberimpfung nur vorgeschrieben, sofern man aus einem Infektionsgebiet einreist). Empfohlen werden die Standardimpfungen (Polio, Tetanus, Diphtherie), Hepatitis A (ggfs. Hepatitis B) und eine Malaria-Prophylaxe. Wir empfehlen einige Wochen vor Abreise aktuelle Informationen bei den Tropeninstituten einzuholen.

Atmosfair Beitrag

  • Für den Hin- und Rückflug für eine Person entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von etwa 5.874 kg.
    Durch einen freiwilligen Beitrag in Höhe von € 136,- an ein Klimaschutzprojekt können Sie zur Entlastung unseres Klimas beitragen.
    Sie erhalten eine Spendenbescheinigung und können diesen Betrag von der Steuer absetzen. Mehr dazu finden Sie unter www.atmosfair.de

Allg. Zahlungsmodalitäten & Hinweise

  • Höhe der Anzahlung in % des Reisepreises: 20%
  • Restzahlung vor Reisebeginn: 21 Tage

Generelle Hinweise

  • Veranstalter: a&e erlebnis:reisen GmbH.
  • Stand: 09.03.2018 (JH)
BildBild
Lupe Unsere Erfahrungen auf BorneoUnsere Erfahrungen auf Borneo

Reisegeschichten

Unsere Erfahrungen auf Borneo

"Die Regenwald-Lodge entsprach genau unseren Vorstellungen und ist ein kleines Juwel. Die Mitarbeiter sind sehr engagiert, die Bootstouren immer wieder spannend, das Essen hervorragend."

Borneo Reisende/r, Malaysia
weiter lesen
Unsere Erfahrungen auf Borneo

Unsere Erfahrungen auf Borneo

In Kota Kinabalu hat uns Ihr Fahrer Ibin und Ihr Guide Sheila zwei Tage betreut. Die Kompetenz und Sympathie wird uns lange in Erinnerung bleiben.

Die Unterkünfte und Restaurants waren gut ausgewählt.

Die Regenwald-Lodge entsprach genau unseren Vorstellungen und ist ein kleines Juwel. Die Mitarbeiter sind sehr engagiert, die Bootstouren immer wieder spannend, das Essen hervorragend. Gratuliere der Organisation.

Nächtigen auch Sie mitten in der lebhaften Kulisse des malayischen Regenwaldes: Malaysia / Borneo - Sabah, Land unter dem Wind

VerfasserIn des Reiseberichts: Borneo Reisende/r

schließen
Lupe

Schmusendes Orang Utan Baby (Malaysia Rundreisen) Straßenszene (Malaysia Erlebnisreisen) Nashornvogel (Malaysia Abenteuerreisen) Mt. Kinabalu, Sabah, Borneo (Malaysia Urlaub) Orang Utans (Malaysia Gruppenreise) Traditionelles Stammeshaus in Borneo (Reisen Malaysia) Schildkröte (Rundreisen Malaysia) Kakaofrucht (Erlebnisreisen Malaysia) Stinkfrucht Durian (Abenteuerreisen Malaysia) Hibiskus Blüte (Urlaub Malaysia)
Weitersagen heißt unterstützen ... Vernetzen Sie sich mit uns...
a&e erlebnis:reisen GmbH .... Hans-Henny-Jahnn-Weg 19 .... 22085 Hamburg ..... Tel: (0 40) 27 14 34 7-0 .... Fax: (0 40) 27 14 34 7-14 ..... Email: info(at)ae-erlebnisreisen.de
Reise-Newsletter
Reise-Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Reiseideen, Programm- Neuigkeiten und nützliche Infos zu unseren Reisezielen!



* Pflichtangabe
x
19-07-2018-11-44-25